Julian ist still geboren

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von buddylein 16.01.11 - 16:00 Uhr

Gestern Abend um 23.51 uhr hat meine Freundin ihren Sohn in der 22 SSW still geboren. Er wiegt 530 gr. und ist 30cm groß.
Ich bin immer noch sehr geschockt und es ist für mich unfassbar, da ich vor 7 Wochen einen gesunden Matteo zur Welt gebracht habe.
Ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll. Ich habe eine schwere Schwangerschaft hinter mir, wo unser Sohn hätte auch sterben können. Aber wir haben viele Schutzengel gehabt und unser Sohn lebt.
Das ist mir nun richtig bewußt geworden.

Ich zünde eine #kerze an und wünsche meiner Freundin und ihrer Familie ganz viel Kraft.

Ich könnte nur weinen

eurer buddylein

Beitrag von annime 16.01.11 - 17:13 Uhr

#kerze

Beitrag von eishaendchen80 16.01.11 - 17:40 Uhr

das tut mir leid für dich und auch deine Freundin und deren Familie

dem kleinen Julian stelle ich ein Licht ins Fenster.

Beitrag von meli86 16.01.11 - 18:12 Uhr

#kerze

Beitrag von blockhusebaby09 16.01.11 - 18:16 Uhr

Das tut mir sehr leid #heul
Deine Situation wird sicher jetzt auch nicht leicht.
Du hast ein gesundes Baby und sie hat ihr Kind verlohren.:-(
Ich war schon zwei mal in einer änlichen Situation wie du.
Puuu ,ich wusste auch nie wie ich mich da richtig verhalten sollte.#gruebel
Am besten wenig bis gar nicht vom eigenen Kind reden und wenn du sie besuchst ,nimm dein Kind nicht mit.
Ich will deiner Freundin keine Missgunst oder Neid unterstellen ,bitte nicht falsch verstehen,aber ich denke dass man den Anblick von so viel Glück in ihrer Situation nur schwer erträgt.
Zurückziehen solltest du dich aber auch nicht ,denn sie brauch jetzt gute Freunde.
Versuch für sie da zu sein aber lass dein eigenes Kind bei ihr im Hintergrund,ich weiß das ist nicht leicht aber es wird es ihr am Anfang leichter machen.

Traurige Grüße#kerze

Beitrag von sternschnuppe-72 16.01.11 - 18:56 Uhr

#kerze

Beitrag von twins-08 16.01.11 - 19:02 Uhr

#stern#kerze

Beitrag von holidaylover 16.01.11 - 19:09 Uhr

#stern#kerze#stern
#schmoll

Beitrag von daby01 16.01.11 - 20:14 Uhr

#kerze

Beitrag von knutschkugel4 16.01.11 - 20:49 Uhr

#stern#kerze#stern

Beitrag von hannah.25 17.01.11 - 07:34 Uhr

#kerze für julian

und den eltern sowie auch dir ganz viel kraft!

Beitrag von sannchen1968 17.01.11 - 18:16 Uhr

Es tut mir unsagbar leid für deine Freundin(und für alle Frauen die so etws erleben müssen):-(!
Ich selber hab zwei Fg`s gehabt allerdings sehr früh(9ssw)das war schon schlimm genug geschweigedenn in der 22ssw!!
Eine#kerze für den kleinen Mann,und die Familie!
Lg,SANNE

Beitrag von laemmchen78 17.01.11 - 18:36 Uhr

#kerze#klee#kerze

Beitrag von jazzy85 21.01.11 - 22:19 Uhr

#kerze#klee#liebdrueck