38.SSW wie geht es euch so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kimberly1988 16.01.11 - 17:19 Uhr

Hallo#winke#winke#blume

Wie geht es euch so? Hab heut Zahnfleischschmerzen. Hab zu nichts Lust echt schlimm. Voll öde raus möchte ich aber auch nicht. Hab heut schon zwei Brötchen mit Wurst und Käse, Nudelsalat und Schokolade und so ein Milchreisbecher gegessen. Nebenher gibt es Wasser, Schweppes und jede Menge Himbeerblättertee.

Am Dienstag hab ich wieder VU beim FA. Ehrlich gesagt reicht es mir jetzt wirklich ich mag nimmer.

Mein ET ist 3.2.2011

Und bei euch so?

Beitrag von shivalu 16.01.11 - 17:25 Uhr

Hab auch keinen Bock mehr ;) (ET 5.2.) Und seit einer Woche kann ich den Himbeerblättertee nicht mehr sehen. So alle 2 Tage quäl ich ihn mir runter, nervt ein wenig. Dafür darf ich nun die Globuli (Caulophyllum thalictroides) nehmen.

Und morgen soll endlich mein Laborergebnis kommen. Meine Schmerzen im Oberbauch und so wurden immer schmerzhafter, FÄ meinte, dass es ein Gallestau sein könnte und hat deshalb am Donnerstag Blut genommen. Toll und Freitag war das Ergebnis imemrnoch nicht da, dabei hieß es:
"Rufen sie gleich Freitag in der früh an, und wenn es dann nicht da ist, dann mach ich Ärger im Labor",... ja von wegen -.-

Naja ansonsten ein wenig Schnupfen und fertig und müde :D ich verschlafe immer den ganzen Tag und die Nacht noch dazu, hab schon ein richtig schlechtes Gewissen,... aber mein Körper wird schon wissen warum. Und meine kleine ist seit 2 Tagen scho sehr ruhig geworden,.. aber soll ja auch normal sein.

Ja und nun überlege ich: fleißig sein oder weiter faul? :D was meint ihr? ;)

Beitrag von zwergwilli 16.01.11 - 17:46 Uhr

Hallo du!

Ich habe den gleichen ET wie du, allerdings ist bei mir schon ein definitives Ende abzusehen in Form meines geplanten KS am 24.1. (es sei denn, das Baby will früher raus...).:-)

Es ist ja mein 3. Kind und ich staune jeden Tag aufs Neue, wie "fit" ich noch bin. Es ist nicht so, dass ich eine total beschwerdefreie SS hatte - heftige Übelkeit bis Ende 20.SSSW und dann gemeinste Rückenschmerzen ab der 24.SSW#augen), aber: Beim 1. Kind war ich sowas von faul, beim 2. Kind ging das ja schon nicht mehr wirklich und jetzt halten mich meine beiden Jungs ordentlich auf Trab - da hat frau einfach keine Zeit zum Müdesein.#gaehn#gruebel Davon abgesehen macht der jüngere seit November nun schon die Nacht zum Tage. Das schlaucht zwar mächtig, aber ich sage mir immer "na, dann bleibe ich eben im Training fürs nächtliche Aufstehen demnächst...!".#rofl

Wir zählen jetzt hier die Tage, bis unser 3. Zwerg endlich bei uns sein wird. Dafür haben wir einen Adventskalender (KS ist ja am 24.), wo wir jeden Tag ein Türchen öffnen - wir warten halt aufs Baby und nicht aufs Christkind...;-)

Liebe Grüße und noch eine schöne Restschwangerschaft#winke
zwergwilli