Heute gibt es Salzkartoffel und Fisch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mima19 16.01.11 - 17:45 Uhr

Hallo

wie oft esst ihr eigendlich Fisch in der Woche.
Ich esse Fisch 2-3 mal die Woche

lg Claudia in der 17ssw

Beitrag von yvonni27 16.01.11 - 17:48 Uhr

hi=)
ich esse kaum fisch...nehm aber auch femibion und die fischölkapseln..=)
lg,yvonne,36.ssw

Beitrag von angeldragon 16.01.11 - 17:51 Uhr

ditto fisch ist nicht mein fall hab auch femibion und fischöl kapseln ;-)

Beitrag von powerschnecke 16.01.11 - 17:55 Uhr

Lecker #koch


ich esse auch 2-3 Fisch in der Woche. Hole ihn immer frisch, leider auf Dauer auch sehr teuer. Aber das ist es mir wert :)

Alles Liebe! #klee

Beitrag von powerschnecke 16.01.11 - 17:58 Uhr

Aso, gestern gab es Fischpfanne.

Ich darf sowas immer ganz alleine essen. Mein Mann isst kein Fisch. Nur Fleisch. Und fast nur Steak. #zitter

Aber meine Maus führe ich auch so langsam daran. #koch

Beitrag von woelfchen2007 16.01.11 - 17:56 Uhr

1 mal die woche- manchmal auch 2 mal....
ich finde eine ausgewogene ernährung wesentlich besser als zusatzstoffe....pillen können eine ausgewogene, gesunde ernährung nie ersetzen....man sollte sich ja auch in seinem eigenen interesse gesund ernähren- und das auch nach der schwangerschaft fortführen....

Beitrag von kiki-2010 16.01.11 - 18:57 Uhr

Fast täglich! Allerdings auch Fischpaté, Meeresfrüchte usw. Da wir in Spanien wohnen, gehört sowas zum Leben dazu.
Dafür esse ich aber z. B. kein Schweinefleisch....

Gruß Kiki ET-11