kurz vor et wer noch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von steffivr 16.01.11 - 19:08 Uhr

Hi,
wollte nur mal hören wer noch so zuhause rumsitzt und wie ich sehnsüchtig auf ihr Knd wartet??;)
Man bei uns haben die ab der 36 Woche soviel streß gemacht-sogar die im KH wollten mich dabehalten weil mein GMH verstrichen ist und mumu 1cm offen-hatte strenge Bettruhe etc-hieß sonst kommt unsere Tochter zu früh-jetzt darf ich ja schon länger wieder alles amchen;))aber nichts sie hat keine lust zu kommen;))Dabei dürfte sie ja jetzt locker # rofl
Wie gehst euch den so kurz vor ET??
lg

Beitrag von antonia0383 16.01.11 - 19:17 Uhr

Hi

Wir haben den gleichen ET-Termin.

So richtig gut gehts mir nicht mehr. Wasser überall, sogar im Gesicht.#heul
Kann Nachts nicht mehr richtig schlafen. Schambeinschmerzen, Kribbeln in den Beinen oder auch mal 2 Stunden Sodbrennen am Stück "versüßen" mir die Nacht.#augen

Aber ein Ende ist ja nun absehbar, am Mittwoch wird mein Kleiner per KS das Licht der Welt erblicken.#verliebt

Bin schon mega aufgeregt.#schwitz#huepf#zitter

Wünsch dir alles Gute für die Geburt.

lg Antonia KS-3Tage

Beitrag von madeleine2011 16.01.11 - 19:32 Uhr

Ich habe nur Stress! Dienstag zur Fä und Mittwoch ins KH. Da wird entschieden ob der kleine per KS geholt wird. Weil ich Zucker habe. Ich habe immer mal hier und mal da ein ziehen im Bauch. Und de Rippen tun mir auch ab und zu weh.
Das heißt also durchhalten. Ich achte ganz sehr darauf ob ich auch Kindsbewegung habe. Weil der Arzt gesagt hat ich soll drauf achten.

LG Madeleinen :-)

Beitrag von steffivr 16.01.11 - 22:55 Uhr

Hi, wieso wird deiner per ks geholt??
also meine soll auch sehr groß sein-war vor über 4 wochen sch on ca 51 aber per ks wurde nie geredet-soll sie natürlich bekommen.
Hab gerade mit schrecken gesehen das men bauchnabel fast zu ist;))
Hab heute glaub ich dne Schleimpropfen verlohren-blutig/rötlich muß er ja net sein-aber er war nicht wie schleimig wie halt schiedenschleim sondern sah richtig alt as und eher hart;)hoffe das ist ein gutes zeichen;)
lg

Beitrag von antonia0383 17.01.11 - 05:55 Uhr

Mein Großer kam damals in der 30.Woche nach Blasensprung und Wehen per Notkaiserschnitt zur Welt.
Hat leider eine körperliche Behinderung davon getragen.:-(

Bei meiner Tochter wollte ich auf Nummer Sicher gehen und mir einen geplanten Kaiserschnitt gewüncht. Sie wurde 38+3ssw geholt.

Tja, und diesmal wollte ich es gerne spontan versuchen, hab mir, und ihm;-) gesagt, wenn er bis kurz vor ET-Termin kommt , probier ich es, ansonsten lass ich ihn holen.

Tja, und er will und wollte noch nicht raus. 2 Tage hat er ja noch... wer weiß...

Ich freu mich nicht darüber, hab aber einfach ein besseres Gefühl bei einem geplanten Kaiserschnitt, wenn man das so sagen kann.

lg und ich wünsch dir ,dass du nicht mehr so lange warten musst.#blume

Beitrag von lana-christin 16.01.11 - 19:19 Uhr

Halli Hallo, sind am gleichen Tag ausgezählt ;-)!
Bei ,mir tut sich auch rein garnichts, ich warte soooo sehnsüchtig dass sich endlich was tut, mag nicht mehr :-(!!!