Ab wann Übelkeit in der Schwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von thamina 16.01.11 - 19:33 Uhr

Hallo meine Lieben.
Ich hoffe hier bin ich richtig, manche hier wissen ja wovon ich rede. ;-)

Also, in meiner letzten Schwangerschaft war mir in der ersten Zeit furchtbar übel. Ich kann das zufällig (Feierlichkeit) auch bestimmen, wann das angefangen hat- und zwar am 30. April. Laut Arzt bin ich damals am 31. März schwanger geworden- also Übelkeit ca. 4 Wochen später.

So, nun geht es mir genau so. Mir wird übel wenn ich bestimmte Sachen nur rieche. #gruebel Genau so wie es damals war. #schock

Nur ist es so, dass ich am 25. Dezember erst den ersten Tag meiner letzten Periode hatte- zeitl. haut das also nicht hin.

Ich bin wahrscheinlich etwas paranoid, weil eine Schwangerschaft jetzt absolut ungünstig wäre. #zitter Wie sind eure Erfahrungen? Ab wann war euch übel?

#danke #herzlich

P.S. Nur ein Test kann das sagen, ich weiß- dafür ist es aber zu früh. Außerdem wollte ich hier auch mal wieder was schreiben. :-P

Beitrag von tama907 16.01.11 - 19:34 Uhr

Hallo!

Bei mir fing es in der 7.ssw an!

LG Tama

Beitrag von chaos.theory 16.01.11 - 19:35 Uhr

ich denke mal, dass ist bei jeder Frau unterschiedlich. Es wird ja auch nicht jeder werdenden Mama schlecht. Bei mir hat es vor ner Woche etwa angefangen und ich bin jetzt fast in der 8. Ssw.

Beitrag von .mondlicht.4 16.01.11 - 19:39 Uhr

Hallo,

ich ersten Übelheitswellen kamen bei mir schon in der 5. Woche. Richtige Morgenübelkeit und Dauerschlecht war es mir ab der 7. Woche.

Drück dir die Daumen, dass alles so wird, wie du es möchtest.

lg mondlicht

Beitrag von rosenduft84 16.01.11 - 19:40 Uhr

bei mir fing es in der ende 3 anfangs 4ssw an habs dan anfangs 7ssw verloren elss

Beitrag von snicky 16.01.11 - 19:45 Uhr

Hallo,

ich bin in der 6. Woche und noch ist mir nicht übel. Ich warte ja schon jeden Morgen, aber ich bin topfit.

Wie es scheint, ist das stark unterschiedlich, spätestens fängt das wohl in der 8. Woche an.

Ca. 25% aller Schwangeren haben das wohl auch gar nicht oder nur gaaaanz wenig.

LG!

Beitrag von semasw 16.01.11 - 20:09 Uhr

habe es seid der 5 ssw und es wird immer schlimmer :-[

lg 10ssw

Beitrag von bellymone 17.01.11 - 11:40 Uhr

Hallole!

Ich habe gestern positiv getestet, bin heute also 5+0. Übel ist mir seit letzten Donnerstag. Nicht den ganzen Tag oder nur morgens, sondern immer mal wieder, meist nach dem Essen.
Beim letzten Mal fing die Übelkeit bei mir auf jeden Fall später an.
Drück Dir die Daumen!#klee

LG bellymone