Töpfchen Frage ?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von knutschy 16.01.11 - 19:35 Uhr

Hallo,

Fabian ist ja mein erstes Kind, und mach mir sehr viele Gedanken ob ich alles richtig mache. Hab ja noch keine Vergleiche ;-)

Also er ist am 20 Oktober 2 Jahre gewurden, und in Sachen Töpfchen war bei uns bis jetzt nur anschauen und damit rumspielen aktuell. Weil es ja immer heißt man soll nicht unter Druck setzen.

So das Intresse war auch da, wenn ich auf dem Klo sass, er kommentiert zur zeit alles.

Jetzt hab ich einfach immermal wenn ich grad noch gesehen hab das er "drückt" ihn gefragt ob er schnell aufs Töpfchen will und er hat auch immer bejahr.

Meistens war zwar das große Geschäft schon halb draußen, aber es ist dadurch 3 mal im Töpfchen gelandet was ihn gefreut hat wie ein Schneekönig.

Und gepullert hat er dann meist auch noch gleich.

Soooo aber bescheid sagen würde er NIE Und NIMMER noch nicht mal wenn er das Geschäft schon in der Windel hat.

Was würdet Ihr machen, meint Ihr wenn ich ihn am Tag immermal Frage ob er rauf will ist das Ok, ist das dann der erste Schritt in Richtung trocken werden ?

Wie war es bei euch, oder wie macht Ihr es ?

Erzählt doch mal.

Liebe Grüße Anja

Beitrag von eishaendchen80 16.01.11 - 20:49 Uhr

Fragen?

NEIN!

Unsere Erfahrung:

Ich habe unseren ZWerg die ersten paar Tage konsequent und Protest seinerseits aufn Topf gesetzt. Etwas Zwang ist manchmal notwendig.

nachm 4. Tag geht er jetzt richtig freiwillig. Ich frage ihn ob wir mal aufn Topf gehen wollen (immer nachm Essen) und dann geht er.
Setzt sich drauf, und sitzt n Moment. Wenn er was macht dauerts n Moment wenn er nichts machen will steht er nach ner knappen Minute wieder auf.

Glaube mir es klappt! Falsch hast du nichts gemacht!
Versuchs mal vielleicht klappt es ja.