Fühl mich unschwanger... :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von enila82 16.01.11 - 19:50 Uhr

Hallo Mädels,

bin heute 7+5. Seit knapp zwei Wochen hab ich richtig fiese Probleme mit der Übelkeit. Hatte ich bei meiner ersten SS nicht (FG 10 SSW). Fa meinte, dass sei das beste Anzeichen, dass die SS intakt ist. Nur heute ist garnix mehr. Mir geht´s blendend! UL sticht die ganze Zeit.
Ich hab Angst!! #zitter
Fühl mich plötzlich total unschwanger.
Kann es sein, dass die Übelkeit einfach mal aussetzt?

LG

Beitrag von francie_und_marc 16.01.11 - 19:57 Uhr

Hallo!

Klar ist bei mir auch so und heute ist mir wieder richtig doll übel. ;-) Ich sehe es immer so das das HCG ja alle zwei bis drei Tage sich verdoppelt und unser Körper sich erst wieder neu daran gewöhnen muss. Und genau an den Tagen ist mir eben schlecht. Weißt ja schön reden ist alles. ;-)

Alles Liebe Franca mit Marc fest an der Hand und Marten still geboren 21.SSW. am 19.09.2010 tief im #herzlich und Bauchwunder #ei 8.SSW.

Beitrag von pebbels12 16.01.11 - 20:01 Uhr

Hey Kopfhoch...
Sei froh, da sdir nicht schlecht ist!!!
Es ist bei jedem unterschiedlich..
meiner cousine ging es so das ihr bis zum 7.monat schlecht war, sie hat in der schwangerschaft nicht zugenommen, sondern 12 kilo abgenommen..
ich war 6 wochen am stück nicht wirklich ansprechbar hab ungelogen sechs wochen suppenbeutel gegessen...
aber dies ist ja deine 2. schwangerschaft das ändert sich...
mach dir echt kein kopf ;-)

Beitrag von rosenduft84 16.01.11 - 20:03 Uhr

Das was dein fa gesagt hatt is quatsch ,dan müste mein krümmel jetz 16monate alt sein ,das is es aber net mir wahr die ganze ss über elhend übel zimlich fies übel ,hab es in der 7ss verloren elss

ich denke das is bei jeder frau verschieden giebt frasuen denen is es kaum übel und haben kinder

Beitrag von lemala 16.01.11 - 20:09 Uhr

also, ich hab imich n meiner ersten ss und in dieser jetzt auch volle 3 monate am stück jeden tag ca. 50 übergeben müssen.
war total am ende, aber tatsächlich war es bei mir so, dass ich jeden 2. tag ein wenig ruhe hatte, da gings mir etwas "besser", wobei das auch übertrieben ist, da hab ich mich immer noch 30 mal übergeben, aber es war eben jeden 2. tag ein wenig besser.

meine hebamme hat mir gesagt, dass das wirkloich daran liegen kann, dass der hcg wert alle 2 tage steigt, und eben an den tagen dazwischen der körper sich an en jeweiligen wert vom vortag schon gewöhnt hat und man dehalb das gefühl hat es ginge einem besser oder gar gut.

bleib also ruhig, ist bestimmt alles in ordnung bei dir!

alles gute

lemala