Haben zum letzten Mal.....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yozevin 16.01.11 - 21:13 Uhr

.... unser Baby ins Bett gebracht! #heul

Hallo ihr....

Bin grad total sentimental und traurig....

Haben vorhin zum letzten Mal unser Baby ins Bett gebracht! Wenn unsere süße Mausi morgen aufwacht, ist sie ein Kleinkind! #heul Mein Mann sagte schon, sie wird sich aber bis morgen nicht groß verändern.... Nein, das nicht, aber sie ist trotzdem kein Baby mehr! #schmoll

Gleichzeitig freue ich mich total, weil sie jetzt noch viel mehr lernen wird als im ersten Lebensjahr! Und ich bin gespannt, wann sie was lernen wird.... Und vor allem, was jetzt als nächstes kommt!

Aber trotzdem, ich könnte grade tränchen vergießen #heul Nun ist mein zweites Baby auch groß! Und es ging noch viel schneller als beim ersten Mal....

Ach Mensch, ich glaube, jeder von euch kennt diese Gefühle nur zu gut!

LG

Beitrag von tauchmaus01 16.01.11 - 21:30 Uhr

Ach.....mein eines Baby ist schon 8 Jahre alt und die andere immerhin schon 5.......Kleinkind? Nee, diese Zeit gab es bei uns nicht......meine Babys eben;-)

Ja, ich versteh Dich.....#liebdrueck.

Mona

Beitrag von yozevin 16.01.11 - 21:33 Uhr

Na, sie bleiben ja auch meine Babies.... Ist unser Großer ja auch! Aber trotzdem #schmoll Ich bin halt einfach noch nicht soweit #schein

Beitrag von puffel0805 17.01.11 - 09:10 Uhr

Herzlichen Glückwunsch #torte

Bei uns ist es am 12. Februar soweit. Aber ich freue mich, dass das erste Jahr endlich vorbei ist. Ich hoffe, dass meine Tochter im zweiten Jahr endlich ausgeglichener ist und vor allem mal durchschläft.
Im ersten Jahr gab es keine einzige Nacht in der ich nicht hoch musste.

Zugleich kommt sie in die Krippe und ich kann endlich arbeiten gehen um mir einen Ausgleich zu schaffen. Ich finde die kommenden Jahre wesentlich spannender als das Babyjahr, aber du hast recht, ein wenig komisch ist es schon...

LG und einen schönen ersten Geburstag.