Was soll ich nur machen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von candi87 16.01.11 - 22:11 Uhr

Mein Freund und ich wünschen uns schon länger ein Kind. Ich bin bis Juni noch in der Ausbildung. Würden gerne jetzt schon damit anfangen zu üben. Ich weiß ich möchte am liebsten auch sofort, aber der Betrieb möchte mich ganz gerne Übernehmen wo ich jetzt meine Ausbildung mache würde auch gerne da bleiben, nur ich denke wenn ich dann ankomme das ich schwanger bin werden Sie mich nicht übernehmen. Einerseits möchte ich gerne mit mein Freund ein Kind, aber ich möchte auch die Übernahme. Wir möchten auch eigentlich nicht länger warten mit dem Kind, da mein Freund auch schon 35 Jahre ist.
Kann mir jemand ein Tipp geben. Oder hat jemand so etwas schon mal durch gemacht.
Würde mich über Antwort freuen.
Danke

Beitrag von feroza 16.01.11 - 22:13 Uhr

Finanziell wäre ein Vetrag schon wichtig, aber entscheiden müsst Ihr, ob Ihr auch ohne ein Gehalt klar kommen würdet...

Sicher wird Dich die Firma nicht übernehmen, solltest Du vorher SS werden.

Beitrag von wartemama 16.01.11 - 22:14 Uhr

In Deinem Fall würde ich warten, bis Du den Vertrag in der Tasche hast - wenn Du sofort schwanger werden solltest, bist Du mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit im Sommer arbeitslos.

Ihr seid doch beide im besten Alter! Mein Mann ist 36 Jahre alt, wenn er zum ersten Mal Vater wird. :-)

LG wartemama

Beitrag von bambi10 16.01.11 - 22:17 Uhr

Hallo,

ich würd auf jeden Fall warten, das sind ja nur noch ein paar Monate. Immerhin habt ihr ja auch eine finanzielle Verantwortung wenn ihr ein Kind bekommt.
LG
Bambi