Welcher ist bisher der BOOM-SS-MONAT gewesen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von holyqueen 16.01.11 - 22:23 Uhr

Hallo!

Frage mich das die ganze Zeit!
In der Regel gibt es pro Monat 300-400 Schwangerschaften im Monat,ungefähr!

Können sich hier ältere Urbianerinnen an einen BOOM-Monat erinnern?
Mit 500 Schwangeren,oder einen Flaute Monat?

Wäre ja mal interessant!
LG Yvi mit Nr.4#schock#ei inside 7SSW

Beitrag von mama-von-marie 16.01.11 - 22:24 Uhr

Die Juni-Liste platzt doch aus allen Nähten....

Beitrag von samyskruemel 16.01.11 - 22:28 Uhr

also ich finde unsere Mai liste auch relativ voll!

Beitrag von holyqueen 16.01.11 - 22:30 Uhr

Gab es denn schon mal einen Monat mit über 400 Schwangeren?Im Schnitt gibt es ja immer 300-370 Schwangere im Monat!

Die Frage fiel mir heute morgen ein!
LG Yvi

Beitrag von pumagirl2010 16.01.11 - 22:30 Uhr

Ich denke so die sommermonate mai-august sind die meisten ss#winke

Beitrag von buzzfuzz 16.01.11 - 22:33 Uhr

*April 2011* ET Liste vom 16.01.11 ~ 303 Baby´s ~ ~183 geoutet~


wobei ich noch so einige kenne die im april ET haben aber nciht auf dieser iste stehen....es sind hier ja auch nur die drin,die sich haben eintragen lassen...

Diana

Beitrag von runa1978 16.01.11 - 22:40 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&id=2970155


Die Dezember Liste hat wohl alles gesprengt mit 415 SS...

Im Moment führt die Juniliste :-)

LG, Runa (die auch ein Junikind erwartet)

Beitrag von cloud09 16.01.11 - 22:40 Uhr

Hallo,

man sagt ja immer allgemein, dass im Februar die meisten Babies geboren werden, da ja der Mai die "Frühlingsgefühle" bringt! :-D

Hab mal eben nachgesehen, dort stehen für 2011 so 375 auf der Liste.

LG
Cloud

Beitrag von tina4370 16.01.11 - 23:21 Uhr

Hallo, Yvi!

Ich habe das gerade irgendwo (keine Ahnung mehr, wo das war... SS-Demenz) gelesen:
Der September ist seit Jahren der Geburtenstärkste Monat. Im September kommen rund 10% aller Babies zur Welt (und damit mehr als in jedem anderen Monat des Jahres).
Es liegt wohl daran,d ass Weihnachten traditionell das "Fest der Liebe" ist... ;-)

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Elisabeth *10.09.09 und Krümelchen im Bauch 12+2

Beitrag von meandco 16.01.11 - 23:36 Uhr

normalerweise ist es der august - da sind die meisten kinder bei ...

was mich allerdings immer wundert: die wenigsten menschen die ich kenne haben in den sommerferien geburtstag ... die meisten um weihnachten #augen

lg
me

Beitrag von sephora 17.01.11 - 07:54 Uhr

also ich kann sagen, dass es schon allein in meinem Bekanntenkreis 3 Maibabys gegeben wird..nee..stop, sogar 4!
Also ich denke mal, mai ist so ziemlich der beliebteste Monat und einige legen es auch darauf an. Vielleicht gibts deshlab immer soviele Babys...

Fand den Dezember diesmal aber auch sehr voll!
Und ich persönlich kenne auch sehr viele, die im Dezember Gebu haben.

lg