Was war das denn bloß???? Hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanja-pf. 16.01.11 - 22:33 Uhr

#winkeNabendschön Ladys,

ich brauche unbedingt Eure Hilfe....

Wir üben nun ja für Baby Nr. zwei...mitlerweil ebin ich bei zyklustag 63! Noch immer keine Mens in Sicht und alles irgendwie komisch!

Ich hatte schon immer lange Zyklen aber so lange?

Jetzt hatte ich voll das Erlebnis jetzt auf der Arbeit. Ich habe ständig das Gefühl das meine Mens kommen. (UZ, Brüste tun weh)
Ich bin auf die Toilette gegangen und hatte wie schon seid mehreren Tagen verdammt viel ZS, beim abwischen war total hellrotes Blut dabei!

Ich dachte jetzt kommen meine Mens aber Pustekuchen, kam gar kein Blut mehr...das ist jetzt nun schon wieder 3Tage her und ich habe außer dem vielen ZS und den anderen Dingen kein Blut mehr gehabt..was kann das denn nur sein?

Leider weiß ich nicht genau wann mein ES gewesen ist aber naja...meine Mens geht eigentlich immer mit dunkelrotem BLut einher zu Beginn also hellrot nie, kennt die Symptome jemand....

hilfe, hilfe...

Danke an alle die diesen langen Text zu so später Stunde gelesen haben.

Ach ich muss noch dazu sagen das ein SST am Do negativ war, aber eine Woche lange Ovus positiv!

#winke

Beitrag von lewie 16.01.11 - 22:36 Uhr

Uiiii ZT 63??? Wow, das ist echt lang!!! Aber wenn der SS-Test negativ war... Der wie vielte Zyklus ist es denn???

LG Lena

Beitrag von tanja-pf. 16.01.11 - 22:40 Uhr

Übungszyklus? Der erste, wir haben halt einfach locker beschlossen los zu legen, ohne stress...aber das es jetzt gleich so durcheinander ist, ist schon komisch!

Beitrag von lewie 16.01.11 - 22:43 Uhr

Hast du vorher die Pille genommen??? Dann kann es einige Zeit dauern (1/2 Jahr sagt man), bis der Zyklus wieder normal tickt.

Bei mir war auch alles konfus:

1. ÜZ: 30 Tage
2. ÜZ: 16 Tage
3. ÜZ: 12 Tage (bzw. war der 2. und 3. evtl. dann auch einer mit ZB - endete in zwei Wochen (!!!) Mens)
4. ÜZ: 36 Tage
5. ÜZ 24 Tage

Bei meiner ersten SS war sofort alles super (immer 28 Tage) - aber das ist wohl selten der Fall.

Da hilft wohl nur warten :-(

Alles Gute!!! :-)
Lena

Beitrag von tanja-pf. 16.01.11 - 22:46 Uhr

Nee, die Pille habe ich nicht genommen...
schon seid Jahren nicht mehr. Naja mal sehen. Ich werde di noch mal einen Test machen und dann beim arzt anrufen...nicht das es was schlimmes ist...schon komisch!

Beitrag von lewie 16.01.11 - 22:48 Uhr

Ja mach das. Dann hast du wenigstens Gewissheit und bist beruhigt :-)