irgendwie alles komisch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von karlchen22 16.01.11 - 22:53 Uhr

Hallo ihr lieben,

also wir üben jetzt schon seit über einem Jahr. Wir möchten noch ein zweites, aber irgendwie klappt es nicht. ich habe manchmal meine Periode sogar 2-3 mal im Monat ist schon öffters vorgekommen. Jetzt im Januar hatte ich sie am 1.1. bekommen und seit gestern habe ich schon wieder Schmierblutungen, das ist doch nicht normal oder? Weiß jemand warum das so ist???


bedanke mich im voraus für die Antworten

Beitrag von pebels 16.01.11 - 22:56 Uhr

hast du zufällig eine ZB?
wie lang ist dein zyklus normal wenn du die SB nicht mitrechnest.

Beitrag von karlchen22 16.01.11 - 23:15 Uhr

ein ZB hab ich nich fang aber beim nächstenmal an.
also der lätzte zyklus war 28 Tage es schwankt immer ein bischen warum auch immmer?

Beitrag von pebels 16.01.11 - 23:21 Uhr

das schwanken ist normal.
also wenn dein zyklus am 1.1 begonnen hat,
und du gestern sb bekommen hast,
müsstest du gestern und heute besonders fruchtbar sein (es).
wenn die sb nicht länger als ca. 2-3 tage ist dann ist alles ok.

also ran an den mann;-)

Beitrag von karlchen22 16.01.11 - 23:31 Uhr

ok danke werde ich machen mal gucken ob es auch nur sb sind oder nicht