Meinung bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jas295 17.01.11 - 09:23 Uhr

Heute ist mein NMT - ES+13.

Nach meinen ES war mir eine gute Woche kotzübel, Brüstschmerzen, Aufstossen.(habe ich nie. Nur kurz vor der Mens leichtes Ziehen) Das ging alles vorrige Woche nach und nach alles weg. Geblieben ist die leichte Übelkeit vorallem nach dem Essen. Die letzen Tage hatte ich immer nur leichte Braune Fleck oder auch neues Blut am Papier. Soll ich testen oder lieber noch warten bis Mittoch oder so. Was meint Ihr. Mein UL sagt Mens kommt.

Sorry fürs #bla

Gruß Jassi

Beitrag von 030ira81 17.01.11 - 09:26 Uhr

Ich würde warten, weil ich aus eigener Erfahrung weiß, wie enttäuscht man ist wenn der Test negativ ist!

Liebe Grüße und viel Glück#klee

Beitrag von josie-lein 17.01.11 - 09:45 Uhr

Ich glaube, ich könnte nicht warten #zitter

Beitrag von jas295 17.01.11 - 09:59 Uhr

Naja, ich habe ES+11 schon ein SST gemacht, der war negativ. Also "schlimmer" kann es nicht mehr werden:-p;-)