durchschlafen !?!?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von claudi1188 17.01.11 - 09:54 Uhr

hallo

meine mausi ist jetzt 10 wochen alt...

so nun war ich die woche bei meiner tante gewesen und da hat sie super durchgeschlafen ohne probleme..nun wieder heme hat sie dich ganze nacht terror gemacht und nicht geschlafen...

was für erfahrungen habt ihr so gemacht wegen das thema durchschlafen???

kennt ihr trix was ich machen kann damit sie besser schläfft die nächte????

Beitrag von ayshe 17.01.11 - 09:56 Uhr

Ein Kind schläft durch, wenn es so weit ist.

10 Wochen?
was erwartest du denn?

Beitrag von nalle 17.01.11 - 09:56 Uhr

Gibt keine Tricks..entweder sie machen es oder sie machen es nicht :-p



Was war bei Deiner Tante anders als bei Dir daheim ?



lg

Beitrag von claudi1188 17.01.11 - 09:59 Uhr

ich weiß nicht was anderes war aber da habe ich sie abend um halb 12 ins bett gebraucht nach der letzten flasche und da hat sie durchgeschlafen bis 7:30 uhr und das beide nächte.....und jetzt nix??!!

Beitrag von muffin357 17.01.11 - 10:01 Uhr

man sollte NIEMALS bewusst am Schlaf "rumdoktern" -- das macht alles nur noch schlimmer... -- nimm es hin, wie es ist ...

klar: wärmer/kälter anziehen oder Fenster auf/zu, pucken usw.. sind passive Maßnahmen, die man machen kann, -- aber versuche auch später niemals durch Flasche, mehr Brei, anderen Trinkrh. oder so am Schlaf rumzudoktern -- die kinder machen es so, wie sie wollen und bereit dazu sind...

klar: wenn sie bei deiner Tante länger geschlafen hat, dann wird da wohl Luft/Temperaturmässig was gewesen sein - oder die Unterlage/Matratze -- das könntest Du versuchen nachzubilden...

#winke Tanja

Beitrag von schnegge28 17.01.11 - 10:02 Uhr

Hey

Mein Tip-GEDULD!!!!!!!!

Die Kleinen brauchen mit 10 wochen noch net durchschlafen,meiner ist in dem alter 2-3x die Nacht wach gewesen und wollte seine Milch-Pulle(konnte leider nicht stillen) und irgendwann hat er nachts nix mehr gebraucht und hat durchgeschlafen.Das ist aber in dem Alter noch nicht möglich(meiner Meinung nach)!

Also,gib deinem kleinen Engel soviel Zeit wie benötigt wird und das mit dem durchschlafen kommt dann wenn Sie soweit ist;-)

Lg Dani

Beitrag von perlenzauber 17.01.11 - 10:25 Uhr

Meine Maus ist jetzt 12 Wochen alt.... Wäre ein Traum wenn sie durchschlafen würde... Tut sie ab er nit.... muss ich halt mit leben... ausserdem ist sie schwer Nachtaktiv, diese nacht habe ich 3 stunden geschlafen :)

Beitrag von toeroehexhex 17.01.11 - 10:39 Uhr

achtung, jetzt kommt´s:

mein sohn ist 11 monate und hat, seitdem er auf dieser welt ist, nicht eine nacht durchgeschlafen und ist gleich mehrere male wach !!
ich lasse ihn, irgendwann wird´s schon hinhauen !
liebe grüße !
töröhexhex

Beitrag von skyp 17.01.11 - 11:59 Uhr

Hallo :-)
Meine schläft durch seit sie 4 Wochen alt ist. Aber jedesmal wenn wir woanderst schlafen ( an Weihnachten bei meinen Eltern, an Sylvester bei den Scwieger Eltern), schläft sie, wenn wir wieder zuhause sind nicht mehr durch. Das ganze gibt sich nach 2-3 Tagen wieder. Ich schlaf dann solange mit ihr auf dem Sofa in ihrem Kinderzimmer. Also nur geduld! ;-)