Ist das normal beim Zahn

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von kika2000 17.01.11 - 10:14 Uhr

Hallo,
es geht um die Tochter meiner Freundin die ist vor einer woche 6 gworden.
Sie hatte da einen wackelzahn oben vorne der auch vor 4 Tagen abgefallen ist,dann wackelte der unten vorne, der ist gestern abgefallen, jetzt wackelt wieder einer daneben.
Meine frage ist das normal das so schnell die milchähne abfallen.
Die Mama meinte sie hättenicht so viele Zähne aufeinmal bekommen bekommen als sie ein baby war.
Gruß kika

Beitrag von lula222 17.01.11 - 10:21 Uhr

Ich denke nicht, dass man sich Sorgen machen muss...

Mein Sohn hat lange gewartet, dass die Zähne endlich wackeln und dann sind sie auch alle sehr schnell hintereinander raus gefallen.

lg

Beitrag von cori0815 17.01.11 - 10:43 Uhr

hi kika!

Es geht doch hier um eine 6-Jährige,die ihren Milchzähne VERLIERT, oder? Was hat es dann damit zu tun, wie schnell ein Baby seine Milchzähne BEKOMMEN hat? In meinen Augen hat das keinen engen Kausalzusammenhang.

"Abfallen" ist übrigens auch eine komische Bezeichnung für das Ausfallen der Milchzähne ;-)

LG
cori

Beitrag von sandramutti 17.01.11 - 10:59 Uhr

ich habe da leider auch nicht groß ahnung...
weiß nur, bei meiner großen (6) wackeln gerade 2 zähne unten... schon so lange, mind. seit 8 wochen... fallen aber nicht raus... sie wartet so sehnsüchtig drauf... hängen schon so schief im mund...

oben wackelt jetzt auch einer...

also insges. 3 wackelzähne...

scheint also nichts ungewöhnliches zu sein...


lg, sandra!

Beitrag von babybaer4 17.01.11 - 16:18 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat mit 5j alle Schneidezähne draussen gehabt.Sie musste ihren Mund nicht aufmachen um uns die Zunge zu zeigen:-p
Kennst du das spiel "Wer zu erst lacht hat verloren"Wir hatten in der Zeit keine Chanche!

Lg Sabine