an die molligeren schwangeren....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von buzzfuzz 17.01.11 - 11:18 Uhr

hallo,

ich gehöre zu den molligeren mamis und wollte mal wissen wie ihr eure kleinen spürt.

ich merke Mia sehr intensiv,aber von aussen sieht man nur ein leichtes zucken. bei allen anderen war es aussen sehr zu sehen und nun ist da nur ein leichtes zucken aussen zu sehen.

klar bin ich erst 27ssw aber dennoch würde ich gerne mal mehr sehen auch von aussen.

liegt es dabei wirklich nur an dem speck? oder daran das durch die anderen ss schon mehr platz geschaffen wurde?

diana

Beitrag von canadia.und.baby. 17.01.11 - 11:21 Uhr

Ich weiß zwar nich wie stark mollig du bist , aber ich hatte 165 und zu meinen höchstzeiten fast 130 kg.

Von in habe ich sie ab der 20 ssw gemerkt und von außen so ab der 25 ssw.

Man sah es ab der 30 sww schon sehr deutlich rumpeln :)

Alles gute

Beitrag von buzzfuzz 17.01.11 - 11:26 Uhr

huhu

ich habe 100kilo auf den rippen.... mein bauch ist sehr viel geblieben nach den schwangerschaften und habe eine fettschürze,also einen hängenden bauch....und auch jetzt ist er oben praller als unten..unten ist er recht leer...

ich habe einen hinterwandplatzenta...bei leonie 2005 hatte ich eine vorderwandplazente und da habe ich schon sehr früh von aussen mehr gesehen als jetzt.


Beitrag von canadia.und.baby. 17.01.11 - 11:27 Uhr

achso 165 ist meine größe :D

Beitrag von buzzfuzz 17.01.11 - 11:30 Uhr

dachte ich mir schon;-)

ich bin 173cm

Beitrag von krebs83 17.01.11 - 11:21 Uhr

Huhu,

bin auch in der 27 SSW und hab auch mehr auf den Rippen, allerdings nen straffen SS-Bauch mit VW-Plazenta.

Mein Arzt sagt immer noch dass der Krümel noch klein ist (30cm am Freitag) und man ja erst später richtig was sehen kann, zudem kommt es ja auch denk ich drauf an wo die Plazenta liegt.

Wo liegt deine, vielleicht auch zwischen Bauchdecke und Baby, dann sieht man eben weniger.

Aber bei mir zuckts auch ganz kräfitg, vor allem wenn der kleine Mann Schluckauf hat #verliebt

LG Krebs83 mit Sohnemann 26+1

Beitrag von buzzfuzz 17.01.11 - 11:29 Uhr

ich bin 27+4ssw daher schon 28ssw, ich dummerchen.

aber egal ob nun 27 oder 28ssw...ich finde es wenig von aussen....naja sollte ja froh sein dass es nur so wenig ist um so länger habe ich ruhe und weniger angst das mein bauch gleich platzt...lol

ich habe ne hinterwand plazenta...wobei bei der vorderwandplazenta 2005 ich schon viel früher aussen was gemerkt hatte..aber da hatte ich mal 25kilo weniger als nun.

merken tu ich die trtte heftig von innen nur sehen tut man sie nicht...naja vielleicht ist es ja auch nur weil sie noch so klein ist....ca 34cm und 850 waren es am mittwoch.

diana

Beitrag von oldtimer181083 17.01.11 - 11:22 Uhr

Huhu,

also ich bin auch mollig 1,78 und 105 Kilo Startgewicht. Bei meiner ersten SS sah man die Bewegungen schon in der 26.Woche extrem der ganze Bauch wackelte.

jetzt ist es nur ein leichtes zucken,der Fa meint bei mir kommt es von der VWP die vorm Kind liegt.



Lg

Beitrag von buzzfuzz 17.01.11 - 11:31 Uhr

habe ja ne hwp...denn bei der vwp in der ss 2005 habe ich viel früher es auch von aussen sehen können...nciht das es mich nun beunruhigt oder sowas..ich frage nur aus interesse;-)

Wichtiger ist es ja immer das die kids gesund und munter sind:-)

Beitrag von tanteelli 17.01.11 - 11:30 Uhr

Hi,

ich würde mich mit meinen jetzt insgesamt über 20 kg zuviel auf den Rippen auch als mollig bezeichnen (hatte vor der SS schon über 10 kg zuviel).

Ich habe eine VWP und spüre den kleinen Racker aber jetzt in der 27.SSW doch ordentlich, GsD ist es noch nicht schmerzhaft.

Von außen sieht man meist nur ein kleine kurze Ausbeulung. Hatte vor 2 Tagen einen Joghurt auf meinem Bauch stehen und er trat immer gegen. Der Joghurt hat zwar immer schön gewackelt, aber ist nicht umgefallen. Sooo doll ist es als noch nicht.

LG