Interessehalber, hätte ich nun einen rechtlichen Anspruch auf...

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von superschatz 17.01.11 - 11:49 Uhr

diesen Artikel?


Hallo erstmal,

ich bin gerade ziemlich verärgert. Ich bin derzeit auf der Suche nach einem bestimmte Laufrad für meinen Sohn. Habe das ganze Internet durchwühlt (teilweise wollen sie nämlich unverschämte Preise, 20-30 Euro über Neupreis) und bin letztendlich bei Hood.de fündig geworden. Die Bewertungen waren gut, auch so wirkte alles okay. Ich habe dort also nun bestellt, keine 20 Min. später eine Mail vom Verkäufer, der Artikel wäre ausverkauft und eine bitte um Stornierung der Bestellung. In der Beschreibung stand, dass 3 Räder verfügbar wären. #aerger

In seinen AGB's steht nichts, hätte ich nun einen rechtlichen Anspruch auf dieses Bike zu diesem Preis von ihm? Einfach nur mal interessehalber.

Ich finde es einfach nur ärgerlich. Zumal man als gewerblicher Händler auf sowas achten sollte, wenn man seine Dinge auch online vertreiben will.#nanana

#danke für eure Antworten!

LG
Superschatz

Beitrag von gaeltarra 18.01.11 - 10:02 Uhr

Hi,

nein, es kam kein Kaufvertrag zustande - der Händler hat quasi abgelehnt.

LG
Gael