Mut - Mach - Posting

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von doreenshk 17.01.11 - 12:22 Uhr

Liebe Mitleser, Mitleidende und Mithibblerinnen,
ich wollte euch kurz meine Geschichte erzählen um euch allen Mut zu machen! Im April 2008 setzen wir die Pille ab, warteten und trainierten fleissig, nix passierte. Dann Überweisung in Kiwu-Klinik. 1,5 Jahre hormonelle Behandlung: leider ohne Erfolg... Im April 2010 beschloss ich die Behandlung auszusetzen, Ich hatte ne "Überdosis Hormone" in der Zeit und war total wesensverändert.. bis heute habe ich nicht wieder angefangen mich einer Behandlung zu unterziehen.. und heute, auf einmal, ohne Fieber zu messen, Persona Teststäbchen in Massen zu kaufen und ohne einen Zykluskalender zu führen, habe ich einen mehr als positiven SST in der Hand. CLearblue Digital: "Schwanger 2-3 Woche"!!!
Mein Lebenstraum geht in Erfüllung, gebt eurem Körper die Zeit und die Vorbereitung, er wird euch signalisieren wanns so weit ist!!
In diesem Sinne: ich schicke euch eine mega riesen Portion Viren#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger
Verliert den Glauben nicht, auch euer Engel wird sich irgendwann auf den Weg zu euch machen!!!!!

Beitrag von dabio 17.01.11 - 12:31 Uhr

Das freut mich #huepf
Herzlichen Glückwunsch #klee alles gute und eine schöne, gesunde Kugelzeit


#winke

Beitrag von rinamausi1984 17.01.11 - 14:29 Uhr

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!

Darf ich fragen, welche Diagnose Du/ihr hattet?

Eine wunderschöne Kugelzeit!!!! #liebdrueck

Beitrag von hasenpupi-2008 17.01.11 - 15:02 Uhr

Das klingt super und freut mich riesig für dich! Es ist immer wieder toll soetwas zu lesen... #huepf#huepf#huepf

#danke dafür

Alles Liebe & Gute in der kugelrunden Zeit #klee#klee#klee

Beitrag von katici 17.01.11 - 15:49 Uhr

Ich wünsch dir alles Gute für deine Schwangerschaft und herzlichen Glückwunsch!

Ich denke du hast recht. Ich denke auch ,dass ich meinem Körper mit 10 Jahren nicht verhüten einfach zu wenig Zeit gegeben habe.Da ich noch bestimmt 10 Jahre die Möglichkeit habe, schwanger zu werden, gehe ich es ganz entspannt an...:-p

lg

Beitrag von cwallace 17.01.11 - 18:59 Uhr

#rofl

Beitrag von neuschnee 17.01.11 - 21:07 Uhr

Herzlichen Glückwunsch für Dich!

Also dann gebe ich meinen verschlossenen EL mal die Zeit und die Vorbereitung die sie brauchen. Mal sehen wann sie mir ein Signal geben, dass es so weit ist. Evtl. geben meine wenigen EZ dann auch noch ein Signal.;-)

LG neuschnee

Beitrag von kapdergutenhoffnung 17.01.11 - 23:46 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Das macht mir Mut - habe nämlich auch im April 2008 meine letzte Pille geschluckt!