5-jährigen wieviel Puzzleteile schaffen Eure Kids ?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von pola25 17.01.11 - 12:33 Uhr

Hallo,

Wieviel Puzzle schaffen/machen ohne Hilfe Eure Kids mit 5 Jahren ?

LG

Beitrag von annek1981 17.01.11 - 12:39 Uhr

Unser Sohn schafft 100 Teile. In seiner Kitagruppe sind Mädels die schon 300 Teile schaffen.

Beitrag von schnuffel1209 17.01.11 - 12:43 Uhr

Hey,

Lucas macht derzeit ohne Probleme 125 Teile, mehr haben wir noch nicht probiert. Ich glaube aber, dass er auch noch mehr schaffen würde.

LG Katja

Beitrag von criseldis2006 17.01.11 - 13:08 Uhr

Hallo,

Laura ist fast 4,5 Jahre alt und schafft Puzzles mit 200 Teilen ohne Probleme. Sie puzzelt sehr gerne.

LG Heike

Beitrag von lunita 17.01.11 - 13:10 Uhr

Meine tochter ist 4 j u schafft 124 teile.
lg

Beitrag von silbermond65 17.01.11 - 13:13 Uhr

Meine wird Ende April 4 und schafft schon länger 100 Teile ohne Hilfe.
Kommt aber auch etwas aufs Motiv an.

Beitrag von altehippe 17.01.11 - 13:19 Uhr

Dein Kind kann sehr gut Puzzeln, aber leider fehlt dir das Zahlenverständnis.

Fast 4 hat mal gar nichts mit 5 zu tun, aber hauptsache gemeldet, was?

Beitrag von silbermond65 17.01.11 - 16:24 Uhr

Du solltest deinen Namen in altezicke ändern.Wann und wo ich mich melde,geht dich einen feuchten Lappen an,okay.

Beitrag von altehippe 17.01.11 - 16:34 Uhr

Wollte dir ja nur vermitteln, dass deine Antwort sinnfrei war. :-p
Musst ja nicht gleich so an die Decke gehn.


Ps: Ich (nicht 5 Jahre) schaffe ein 1000 Teile Puzzle...hilft das der TE jetzt weiter?

Beitrag von twins 17.01.11 - 13:13 Uhr

Unsere Maus ist gerade 5 geworden und puzzelt schon lange 200 Teile, auch ganze schwere mit Phantasiepferde, wo alles eine Farbmischung hat.
Das geht dann mal schneller mal langsamer. Aber meistens hat sie ein Puzzel innerhalb 1/2-1 Std. fertig auch ganz neue. Frau Einstein halt#schwitz

Zwilling-Sohnemann puzzelt eher 100 alleine aber auch nur wenn Filly oder ein Märchen oder Bibi Blocksberg drauf ist....er braucht mehr Motivation.

Grüße
Lisa

Beitrag von rienchen77 17.01.11 - 14:10 Uhr

40-60 Teile, jetzt mit 6- 100 Teile

Beitrag von sunny42 17.01.11 - 14:14 Uhr

Wie viele Puzzleteile?
Weiß ich jetzt gerade gar nicht so ...

Aber ganz sicher hat er den Größten und Längsten!!!!!!

#augen

Beitrag von donaldine1 17.01.11 - 16:51 Uhr

Und ich dachte erst, endlich mal eine mit nicht so ´nem super Kind.
Unddann doch.... #rofl

Beitrag von jollymax 17.01.11 - 18:35 Uhr

Na, da will ich aber schon genaue Daten,
sonst kann das ja jeder behaupten!;-)

Beitrag von nina151 17.01.11 - 20:10 Uhr

Du sprichst mir aus der Seele#rofl

Beitrag von sam239 17.01.11 - 14:25 Uhr

Hi,

unser Sohn (Nov. 2005) hat zu Weihnachten ein Puzzle mit 112 Teilen bekommen. Schon nach wenigen Tagen hat er es im Eiltempo alleine geschafft.

Ich denke, das kommt auch aufs Motiv an, aber nach 2-3 mal können die Kids das schon auswendig.

LG SAM

Beitrag von zwillinge2005 17.01.11 - 14:32 Uhr

Hallo,

mehr als 100 Teile haben wir noch nicht angeboten #zitter Die schaffen sie aber super und machen sie gerne.

LG, Andrea

Beitrag von sillysilly 17.01.11 - 16:07 Uhr

Hallo

meine 3,5 Jährige Tochter schafft 100 Teile
die große Schwester hat das erst mit 5 geschafft, weil sie nicht so einen Ehrgeiz hatte.

Puzzle machen ist einfach eine Übungssache - hat man ein System, einen Blick fürs Ganze.
Wer gut ein Puzzle machen kann, hat einfach mehr Interesse daran.


Wir haben von Vorschulkindern erwartet, daß sie ein nicht so bekanntes 50 Teile Puzzle schaffen. Kein Rahmenpuzzle

Warum frägst du


Silly

Beitrag von a79 17.01.11 - 16:52 Uhr

Hallo,

mein Sohn wird im März 5 und schafft 63 Teile (ist bisher sein größtes Puzzle) allein, hängt aber auch immer davon ab, ob er das Motiv darauf toll findet, wie gern und gut er sich dahinterhängt!

LG

Andrea