nächstes jahr ist es soweit

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von igelchen26 17.01.11 - 12:39 Uhr

mein großer kommt in die schuhle.

nun würde mich mal interessieren was man so an geld einplanen sollte für die erste schul ausstattung und welche marke von schulranzen ihr empfehlen könnt??

g

Beitrag von killemann 17.01.11 - 12:51 Uhr

........... ich verkneif's mir...........#schein

Beitrag von bienchen.2002. 17.01.11 - 17:42 Uhr

#schein

Beitrag von litalia 17.01.11 - 13:57 Uhr

ich hab für uns mal eine kostenliste zusammen geschrieben ;-) ... das ist natürlich sehr individuell.

letzendlich kann man alles ausgeben, von kaum geld bis sehr viel.

ich schreib dir mal unsere liste ;-)

* 180,00 schulranzen-set
* 100,00 zuckertüte gefüllt (ich kaufe eine bei dawanda.de und zahle für die leere tüte etwa 35 euro inkl. versand) und was dann noch alles rein kommt, keine ahnung ;-) war nur eine grobe schätzung

*120,00 schreibtisch
* 50,00 Bücherschrank/Rollcontainer o.ä.
* 80,00 schreibtischstuhl
* 220,00 Mittag essen restaurant (11 personen)
* 25,00 kaffee trinken für 25 personen (ich backe selber was)
* 200,00 buffett abends für 25 personen
*50,00 getränke für 25 personen.


ja, da kommt ne menge zusammen #zitter
wenn es günstiger wird ist es natürlich gut aber es soll z.b. schon ein ordentlicher schreibtischstuhl etc sein und auf gekaufte 0815 schultüten stehe ich nicht ;-)
den schulranzen haben wir schon ausgesucht kostet 180 im kompletten set, vielleicht bekomm ich ihn irgendwo günstiger...ich halte die augen offen ;-)

hier in thüringen wird schulanfang gefeiert, in einigen anderen bundesländern eher nicht.
wenn man z.b. im garten den grill anschmeisst oder mit dem kind in den zoo geht etc wird es sicher auch günstiger.

eben wirklich individuell

Beitrag von ichclaudia 17.01.11 - 14:47 Uhr

Hallo,

also wir kommen aus Schleswig-Holstein und hier wird nicht sooo riesig gefeiert wie anderswo..

Wir geben aus/haben ausgegeben:

180 Euro für ein vernünftiges Schulranzenset,
120 Euro für den ersten Satz Schulbücher
100 Euro für den Schreibtisch

jetzt fehlen unserem Sohn nur noch vernünftige Turnschuhe für den Sportunterricht, die werden wir aber erst kurz vor der Einschulung (August) kaufen.

Zur Einschulungsfeier in der Schule gehen wir (Mama & Papa) mit und anschließend gibt es Kaffee und Kuchen zu Haus (backe selbst) mit Oma & Opa. Da hier die Einschulung immer am Mittwoch ist und am nächsten Tag SCHULE ist, ist spätestens um 17.00 Uhr Schluss und die Omas/Opas fahren wieder nach Hause, damit unser Sohn die ersten Hausaufgaben erledigen kann und rechtzeitig ins Bett kommt...

LG