Unterleibsschmerzen - Wie ist das bei euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von karpatenpferd 17.01.11 - 12:45 Uhr

Hallo Mädels,

die letzten Tage hatte ich null Unterleibsschmerzen, nur so ein leichtes Muskelkater-Gefühl. Seit gestern abend wirds nun wieder schlimmer. Nicht wirklich schlimm, aber eben schlimmer. Und was mach ich nun? Ich mach mich natürlich verrückt ^^ Sonst gehts mir gut, wenn ich mich bewege werden die Schmerzen weniger.

Habt ihr jeden Tag Schmerzen oder auch mal paar Tage nichts und dann wieder?

Ich mag nicht schon wieder meinen FA anrufen, die halten mich da womöglich langsam für nen Hypochonder, weil ich jede Woche wegen was anderem anrufe...

Was meint ihr? Entspannen und heut einfach ein bisschen langsam machen oder doch Alarm?

LG
Karpatenpferd, 9+4

Beitrag von libretto79 17.01.11 - 12:50 Uhr

Ich habe immer wieder mal Schmerzen, dann wieder keine mehr, dann wieder Schmerzen, dann wieder keine mehr...

Ist völlig normal!!!

Meine Vermutung sind ja "Wachstumsschübe der Gebärmutter", die wächst sicher nicht permanent gleich viel und gleich schnell und wenn sie mal nicht wächst, dann tut's halt auch nicht weh...

LG
libretto

Beitrag von kitti27 17.01.11 - 12:50 Uhr

Das ist völlig normal! Ich hatte nicht jeden Tag Schmerzen! Aber manchmal hab ich so starke Schmerzen, dass ich mich auch sorge! Aber je weiter man in der SS kommt, desto mehr weiss man, dass es dazu gehört und o.k. ist!
Es wächst alles! Mach Dir keine Gedanken! Solange die Schmerzen nicht unerträglich werden, sollte alles bestens sein!

Lg
Kitti, 12+5

Beitrag von manolija 17.01.11 - 12:56 Uhr


Nimm ein warmes Bad...dann geht es dir besser und vielleicht noch ne Magnesium

Beitrag von orchidee84 17.01.11 - 13:04 Uhr

Also ich kann Dir sagen, ich hab das auch. Mal mehr mal weniger, meistens ist es aber nachts, dass es schlimmer wird und ich wach werde. Bis jetzt hat mir ein Bad oder ein Körnerkissen sehr gut getan. Wir kriegen das schon hin, wir sind doch starke Frauen :-D

Beitrag von luisami 17.01.11 - 13:27 Uhr

Habe das auch. Mal mehr, mal weniger und auch mal gar nicht. Scheint alles normal zu sein. Du musst ja irgendwie merken dass da was wächst. :-) Also keine Sorge!