Tupperwareberaterin

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von jessy4711 17.01.11 - 13:16 Uhr

wer von euch ist Tupperwareberaterin und macht das echt mit Leib und Seele, würde das immer wieder machen?
seid ihr zufrieden ??? habt ihr es bereut

Beitrag von susannea 17.01.11 - 13:32 Uhr

Ich mache das seit 1998. Würde das immer wieder machen, aber davon leben kann ich so nicht!

Beitrag von nordlaender 17.01.11 - 21:21 Uhr

Meine Lebensgefährtin macht auch in Tupper und ist gut damit zufrieden.

Wenn man es nur nebenbei macht ist der Verienst nicht gerade berauschend und wenn man es intensiv betreibt muß man für einen guten Verdienst viel Einsatz und Zeit investieren.

Für Sie war es wichtig, nach den Kindern auch mal wieder raus zu kommen, was neues zu machen und einwenig geld zu verdienen. Dafür ist es Ok.

Beitrag von manavgat 18.01.11 - 13:09 Uhr

kuckstu hier:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=28&id=2707538#17154683

Gruß

Manavgat