Suche einen "Brief des Ungeborenen" zur Verkündung der Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sophiechen2004 17.01.11 - 13:23 Uhr

Hallo ihr süßen Kugelbäuche!!!

Kennt jemand von euch diesen "Brief" in dem das Ungeborene einen Text für die Großeltern verfasst? So in der Richtung " ... am ? kündigt mir Mama dann meine 1 Zimmer Wohnung ..."

Wäre lieb wenn mir jemand helfen könnte!!!

Liebe Grüße

Beitrag von mama.tanja 17.01.11 - 13:45 Uhr

Ich hab das hier mal gelesen


An die werdenden grosseltern

Adresse
von FA. Storch GMBH
Auf dem Dach
12345 Babyland

Sehr geehrte Grosseltern, ihre Bestellung ist bei uns eingegangen!

*Modell: 1. Enkelkind
*Farbe: rosa oder blau (zufallsprinzip)
*Grösse:ca 50 cm
*Gewicht ca 3.500 gramm
*Besonderheiten: muss man einfach mögen und kann verzaubern

Zu unserem Bedauern müssen wir ihnen leider mitteilen dass das gewünschte Modell z.Zt vergriffen ist!
Der Liefertermin wird sich auf die Zeit um den --ET-- verschieben
Für weitere Infos wenden sie sich bitte an unsere Lieferanten (Euer Name)

Mfg, der Storch

Beitrag von kati543 17.01.11 - 13:46 Uhr

Du hast doch schon 2 Kinder. Warum schreibst du nicht einen Brief von deinen Kindern? Ich habe das damals so gemacht. Also mein Großer hat sich ein Geschwisterchen gewünscht und beschwert sich über die langen Lieferzeiten. ;-)

Beitrag von gingerbun 17.01.11 - 13:50 Uhr

Hallo,
ich denke Du solltest mal in den ganzen (kitschigen - sorry) Homepages suchen. Da stehen doch immer solche Texte drin.
Viel Glück!
Britta

Beitrag von kleene87 17.01.11 - 13:56 Uhr

huhu

habe das damals genommen als meine Tochter zur Welt kam



Fristlose Kündigung!

Mir,(Name des Kindes), wurde am (Geburtsdatum) um (Uhrzeit) nach 9monatigem Aufenthalt mein 1-Zimmer-Appartment mit Vollpension wegen mietwiedrigem Verhalten (habe ständig gegen die Wand getreten) gekündigt. Ich bin allerdings sehr gerne ausgezogen, denn die Räumlichkeiten war für mein Länge von (Geburtsgröße) und mein Gewicht von (Gebrutsgewicht) sowieso viel zu klein.


Hatte es nur damals etwas umgeschrieben.

Liebe Grüße