KIWU-Klinik in Offenbach

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von puchel 17.01.11 - 13:30 Uhr

Hallo zusammen,

ich befinde mich gerade mitten in meiner ersten ICSI-Behandlung und wollte mal fragen, ob jemand von Euch auch in Offenbach in Behandlung ist oder war.

LG puchel

Beitrag von 35... 17.01.11 - 16:03 Uhr

Hi, ja ich.
Fragen gerne als PN.
LG und viel #klee

Beitrag von leni2010 17.01.11 - 17:44 Uhr

Ich auch....bei Fragen schreib einfach :)

Beitrag von puchel 17.01.11 - 17:59 Uhr

Hallo leni,

schön das Du geantwortet hast. Du hattest eine ICSI bis jetzt? Bist Du zufrieden mit dem Dr. Monolopoulis?

LG Puchel

Beitrag von leni2010 17.01.11 - 19:50 Uhr

Hallo!

Ja, ich war auch zu Beginn skeptisch weil ich niemanden kannte, der auch dort war/ist. Ich muss wirklich sagen, dass wir uns dort recht gut aufgehoben fühlen. Hr.Dr. M. hört einem immer zu und beantwortet die Fragen gerne. Besondes auch die Helferinnen sind super nett und einfühlsam. Wir mussten sooooo oft dort anrufen und warensicher manchmal nervig....:) Aber wir bekamen nie das Gefühl, zu stören.....also bisher, alles ok....

Die erste ICSI war zwar negativ.....aber das lag sicherlich nicht an der Klinik...

Wie fühlst du dich dort?

Beitrag von puchel 18.01.11 - 12:37 Uhr

Hallo,

ich fühle mich dort auch gut aufgehoben. Bin wegen der Wartezeit total nervös #zitter

Wamm startest Du denn Deine 2. ICSI?

LG

Beitrag von leni2010 18.01.11 - 17:01 Uhr

Wir haben noch Kryos......von daher....hoffe ich nicht dass ich eine 2te ICSI starten m u s s ;)

Dir weiterhin viel Erfolg :) Gib mal Bescheid....

Beitrag von donnayvonna 17.01.11 - 23:03 Uhr

Hi,

wir sind auch da. Hatten leider auch ein negatives Ergebnis nach der ersten ICSI. Wir werden im Februar mit der zweiten starten. Auch wieder in Offenbach. Diesmal hoffentlich mit ein paar schönen Blastos.

Viele Grüße
donnayvonna

Beitrag von 35... 18.01.11 - 07:05 Uhr

Hi Donna,

ich starte vermutlich jetzt am WE mit meiner 2. ICSI... vielleicht laufen wir uns ja in der Praxis mal übern Weg................... und wissens nicht #rofl

LG und viel #klee

Beitrag von donnayvonna 18.01.11 - 21:22 Uhr

Hi,

wir sind uns bestimmt schon bein der ersten ICSI über den Weg gelaufen. Du hattest schon beim ersten Mal einen zeitlichen Vorsprung und ich habe mit der Stimu ungefähr angefangen als Du TF hattest.

Also auf in die zweite Runde.

Ich drücke Dir die Daumen.

Viele Grüße
donnayvonna

Beitrag von puchel 18.01.11 - 12:41 Uhr

Hi,

konnten denn ein paar bei Dir eingefroren werden?

LG

Beitrag von donnayvonna 18.01.11 - 21:25 Uhr

Nein, es ließen sich leider nur 3 EZ befruchten. Ich hoffe auf eine bessere Ausbeute im nächsten Versuch.

VG
donnayvonna