Sport... mit den Brüsten

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von simsepony 17.01.11 - 13:33 Uhr

Hallo ihr lieben
Wie macht ihr das beim Sport mit euren Brüsten? Habe 2 Nummern größer als sonst, und empfinde laufen als äußerst unangenehm (halt sie immer fest wenn keiner guckt).
Benutzt ihr Sport-BH's ? Habe mal aufgeschnappt, man soll die nicht so eng schnüren, wegen der Milchproduktion.

Beitrag von mansojo 17.01.11 - 13:41 Uhr

hallo,

ich kann pilates empfehlen

kein rumhüpfen ;-)

gruß manja

Beitrag von nele27 17.01.11 - 13:48 Uhr

Da ich dank des Stillens 85 E habe :-[ werde ich wohl wie bei meinem Großen auch während der Stillzeit auf mein Lauftraining verzichten und auf Kraftsport/ schwimmen umsteigen :-( Na, besser als nix. Mit Sport-BHs gehts sonst ganz gut (würde ich Dir auch empfehlen), aber in meinem Fall nützen die auch nicht mehr so viel.

LG, Nele

Beitrag von pama86 17.01.11 - 13:53 Uhr

also verglihen mit meiner figur hatte ich schon immer sehr große brüste#augen (65e) und nun habe ich 75f an, wobei 70h vermutlich besser wäre, doch finde mal so einen stillbh vorrätig oder überhaupt:-[.

nunja ich habe noch nie viel sport gemacht, aber wenn, dann immer mit nem guten sportbh. denn sonst leidet dein busen irgendwann sehr unter der belastung! ich habe übrigens auch immer die brust festgehalten;-).

kauf dir nen guten bh, der die komplette brust umfasst. so schnurrst du nichts ab. auch die träger und das stück hinten sollten breit sein.

und nun viel spaß beim#schwitz:-p