Einnistungsblutung Erfahrungen, bitte dringend :D

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von keks2411 17.01.11 - 14:20 Uhr

Huhu



Also folgendes, ich bin heute ZT 17 , Periode müsste so ca in 10 Tagen kommen.

Heut geh ich aufs Klo und was ist da Blut und Schleim?
War hellrot also frisch.

Jetzt ist es braun :(

Ich hab NIE Zwischenblutungen.

Es kann ich euch net sagen da ich weder messe noch sonst was um mich net verrückt zu machen..

Hab aber regelmäßigen Zyklus von 26-28 Tagen.

Also wer hat Erfahrungen?? Her damit :D

Dankeeeeeeeeee

Beitrag von yeti75 17.01.11 - 14:22 Uhr

Ich #winke !!

Hatte auch Einnistungsblutungen, wie lang genau vor´m NMT kann ich Dir nicht mehr sagen. Ist auch meine 3. SS, hatte leider 2 FG, und hatte jedesmal Blutungen um die Einnistung herum. Dieses Mal hatte ich damit allerdings nicht nur 1 Tag sondern 2 Tage damit zu tun und zwar auch hellrot und dann braun.
Drück Dir die Daumen !!

LG; Yeti 30. SSW

Beitrag von nickchen83 17.01.11 - 14:23 Uhr

Hy,

ich habe zwar einen verlängerten Zyklus, hatte allerdings auch eine Einnistungsblutung ca. eine Woche bevor meine Tage hätten kommen sollen.

Das ging auch nur über einen Tag, war hellrot und später braun und dann weg.

Ich hatte vorher auch nie Zwischenblutungen und ein paar Tage später konnte ich den ersten positiven SS-Test in der Hand halten ;-)

Ich drücke euch die Daumen,
LG

Beitrag von 12-3-80 17.01.11 - 14:58 Uhr

hallo,

ich hatte keine einnistungsblutung, zu mindestens habe ich nicht mit bekommen. das einzigste was ich hatte es ging nach ES+ 6 mit sodbrenen los, egal was ich gegessen haben und wann. Bin aber zu diesem zeitpunkt nicht wirklich dahinter gekommen das ich schwanger sein könnte.

ich habe noch nicht mal 10min vor dem test dran gedacht schwanger zu sein. Bin morgens auf Toilete, da mir so übel war und ich voll sodbrennen hatte. da ist mir es mir wie eine Glühbirne auf gegangen und ich fragte mich wann bekommst du deine regel, ich habe gerecht und dache. Oh, vor 2 tagen schon. test gemacht und ich sah zwei striche.

also es nicht immer eine einnistungsblutung oder zu mindestens bekommt man sie nicht mit.

lg