Thema Verstopfung Vs. Durchfall

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von neugierig 17.01.11 - 15:03 Uhr

Hey Mädels...

hatte gerade mal aus reiner Neugier ein bisschen googel befragt..

Ich leide seid gestern Abend an Durchfall... keine Magen-Schmerzen oder Übelkeit.. NMT ist morgen...

Wie ist oder war es denn bei euch? hattet ihr eher Verstopfung Vor NMT oder Durchfall... ist eure Mens gekommen oder blieb sie brav weg..

Ich finde es sehr spannend und Ja ich weiß das sind keine SS-Anzeichen..
Frage einfach mal aus reinem Interesse...

Liebe Grüsse

Beitrag von sparla 17.01.11 - 15:05 Uhr

Hab immer durchfall am und nach ES bis zum NMT.( nicht schwanger)

sparla;-)

Beitrag von heliozoa 17.01.11 - 15:06 Uhr

Hi

normalerweise hab ich eher eine gute Verdauung vor NMT und als ich 2007 schwanger war hatte ich definitiv Verstopfung......aber ich glaube das war erst nach NMT. Ich hab damals nicht so drauf geachtet, da es damals ungeplant war. Aber an die Verstopfung kann ich mich noch erinnern ;-)

Beitrag von ernabert 17.01.11 - 15:21 Uhr

Ich habe am stärksten Tag der Mens (meist Tag 2) fast immer Durchfall.

Jetzt bin ich ss und habe auch Durchfall, hatte das in meiner ersten SS aber nicht. Wahrscheinlich ein Zufall.