Namenlos...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pebbels12 17.01.11 - 15:09 Uhr

Ich weiß nicht,
ich weiß jetzt schon seit über drei wochen, das wir einen jungen bekommen #verliebt...
aber mir fällt es ziemlich schwer einen gescheiten namen zu finden...
sicher jeder hat nen anderen geschmack...
wir tendieren momentan zu benedict werde aber nicht warm mit dem namen, da es der name vom papst ist...
und ben, paul finde ich auch total toll aber in meinem familien und freundeskreis groß vertreten, nennt mir mal eure namen oder gute tipps evtl...#gruebel
vielen dank schon mal #liebdrueck
schmeiß gard noch ne runde #tasse und #torte genießt es ;)

Beitrag von meine-nini 17.01.11 - 15:12 Uhr

Hallo ;-)

Oh jaaaaaaa die Namensfrage :-D
also unser Schatz wird Neo Eliah heißen #verliebt

Und eins nur man kann es NIE allen recht machen mit der Namneswahl, also am wichtigsten ihr seid damit zufrieden und der Rest ist schnuppe.......... #winke

Beitrag von linzerschnitte 17.01.11 - 15:14 Uhr

Unser Junge wird NOAH heißen! #verliebt

Bei der Namenswahl haben wir sonst noch auf der Liste gehabt:

Jacob

Lorenz

Elias

Joshua (aber bitte deutsch ausgesprochen! ;-))

Samuel

Julian

Vielleicht ist ja was für dich dabei?

Lg,
Melli mit Noah (29. SSW)

Beitrag von zwerg2011 17.01.11 - 15:16 Uhr

Ich möchte auf keinen Fall diese "momentan in" Namen. Die von dir genannten passen genau in diese Kategorie #schein

Ich mag als Jungennamen Mathies sehr gerne - aber das ist auch Geschmackssache #winke

Beitrag von femalix 17.01.11 - 15:17 Uhr

Hi,

mein letzter wurde ein Benedikt, aber der Name stand schon fest, bevor wir Papst wurden. Denn hätte mein Mann nicht schon seinen absoluten Traumnamen für einen Jungen gehabt, hätte Nr. 2 2003 schon so geheißen und da war es ja noch die polnische Flugente Johannes Paul II.
Jetzt hab ich den Namen halt 2009 abgestaubt und verwendet ;o)

Mir ist das total egal, wie wer noch so heißt - wenn es nicht grade im engsten Verwandtschafts- und Bekanntschaftskreis ist - hauptsache mir gefällt der Name.

Und der Papst ist weit weg im Vatikan und wir sind hier!!!!

Hör auf Deinenen Bauch.

sonst geb doch mal bei www.firstname.de Ben in die Suche, da kommen dann ganz viele Namen die so anfangen und vielleicht ist ja was dabei? Mit dem Programm kann man so herrlich spielen...

LG

femalix

Beitrag von zappelphillip 17.01.11 - 15:17 Uhr

Wie wäre es mit Henry, luis, lennox,levin,Phillip oder oscar?????

Beitrag von jessi201020 17.01.11 - 15:19 Uhr

Meiner wird Luca heißen, finde Lennox auch total klasse, nur mein Freund mag den überhaupt net#schmoll

LG Jessi und Luca KS -9#winke

Beitrag von tini13 17.01.11 - 15:21 Uhr

hallöchen!!!

also meine favoriten sind momentan

Junge :Mika
Mädchen: Hannah

weiss leider noch nicht was es wird! hoffe aber das es sich am 26.01 ändert und man was sehen kann beim US

lg

Beitrag von emma.stevens 17.01.11 - 15:23 Uhr

Bekannte von uns haben einen Bene(dict) und einen Seve(rin).

Vielleicht gefällt dir/euch das ja auch?

Beitrag von pebbels12 17.01.11 - 15:41 Uhr

ohh vielen dank...
mit soviel antwort hätte ich nicht gerechnet ;-)...#
es sind schöne namen dabei, habe sie mir aufgeschriebn und heute abend meinem mann mal presentieren ...
danke sehr hoffe torte hat geschmeckt,, hehe selbst gekauftb ;-)

Beitrag von jinebine 17.01.11 - 15:53 Uhr

Wir wissen zwar noch nicht was es wird,aber wenn es ein Junge wird,wird es definitiv ein "Etiennè" werden. Wir lieben diesen Namen.

Lg

Beitrag von anluda 17.01.11 - 16:02 Uhr

Hallo!

Meine 3 Jungs heißen Lukas, Andreas und Jonas. Vielleicht gefällt dir ja einer davon.
Bin froh das Nr. 4 jetzt ein Mädchen wird denn mir gehen echt die Jungennamen aus... #schwitz

Benedikt hatte mein Mann bei Nr. 2 ausgesucht aber da wurde gerade der Papst gewählt und deshalb mochte ich den nicht.
Aber wenn er dir/euch gefällt ist er doch ok!

LG Daniela mit 3 Jungs und Babygirl (25.SSW)

Beitrag von pebbels12 17.01.11 - 16:32 Uhr

danke jonas gefällt mir....
freu mich schon auf die antwort meines mannes....
drei jungs ich hoffe das nächste wird ein mädchen hab immer gesagt erst ein junge und dann ein mädel, der bub passt dann auf sein schwesterchen auf..hehe aber ich glaub in der familie gibt es oder wird es nur jungen geben...

Beitrag von shylin86 17.01.11 - 16:29 Uhr

Also ich persönlich finde Finn oder Quinn ganz schön, ist aber auch Geschmacksache... und ich bin ehrlich ich bin schon gespannt wenn es bei uns soweit ist und um den Namen geht, das wird was *g*