Was schenkt ihr 5-jaehrigen Jungs?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von krissy2000 17.01.11 - 15:22 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat in 2 Wochen Geburtstag und ich braeuchte noch ein paar Ideen, was man schenken koennte. Die Muetter von den Kids, die ich eingeladen habe, fragen mich auch schon, was er sich denn wuenscht. Mein Sohn hat da nicht so konkrete Vorstellungen. Danke schon mal fuer die Vorschlaege.

Lg Krissy

Beitrag von bensu1 17.01.11 - 15:27 Uhr

hallo,

zum fünften geburtstag meines sohnes war das highlight ein ferngesteuertes auto.
puzzles, playmobil (ritter etc.), malbücher, kindergartenfreundebuch fälltmir auch noch ein.

lg und schöne party wünsche ich
karin

Beitrag von krissy2000 17.01.11 - 23:06 Uhr

Danke fuer deine Hilfe und die Wuensche. Das ferngesteuerte Auto bekam er leider schon zu Weihnachten und Playmobil ist nicht so sein Fall. Malbuecher hat er auch schon mehrere. Wie funktioniert das mit dem Kinderfreundebuch? Ist das wie ein Poesiealbum?

Lg Krissy

Beitrag von lilunali 17.01.11 - 15:55 Uhr

gaaanz viel Playmobil...

Beitrag von krissy2000 17.01.11 - 23:12 Uhr

Das interessiert ihn leider gar nicht...

Lg Krissy

Beitrag von twins 17.01.11 - 16:01 Uhr

Also...meiner hätte sich Barbiepuppen - Kleidung, Malsachen - besonders Glitzerstifte und dann noch Barbie-Bücher gewünscht.....

Und wir verschenken gerne Dinosaurier, Autos, Gesellschaftsspiele, kl. Autos zum zusammenbauen von Lego......

Grüße
Lisa

Beitrag von krissy2000 17.01.11 - 23:08 Uhr

Danke fuer die Tipps. Kannst du ein Gesellschaftsspiel empfehlen?

Lg Krissy

Beitrag von twins 18.01.11 - 10:49 Uhr

HI,
unsere lieben die Spiele von Bibi Blocksberg, Uno (auch Uno extrem), Make a break, Diego Drachenzahn...

Grüße
Lisa

Beitrag von krissy2000 18.01.11 - 19:01 Uhr

Ich tendiere im Moment zu Diego. Um was geht es denn in Make a break?

Lg Krissy

Beitrag von twins 18.01.11 - 19:39 Uhr

http://www.ravensburger.de/shop/grosse-marken/make-n-break/make-n-break-junior-22009/index.html

schau mal hier. Das gibt es als Mini Spiel - kostet unter 10,00, dann größer und dann noch einmal in Extrem

Hier gibt es viele Karten mit 2 verschiedenen Schwierigkeitsgrade, mit Bild, wie die Steine zusammengestellt werden sollen.
Hier kann man dann verschiedene Variationen machen, z.B. Karte so lange aufgedeckt lassen, bis alle fertig sind. Wenn die Kinder es können, kann man dann auch später die Karte nur zeigen und gleich wieder abdecken, so das die Kinder aus dem Gedächnis bauen müssen und dann machen wir es auch mal nur mit einer Hand zu bauen.

Es gibt hier immer wieder mit viel Fantasie immer viele Spielmöglichkeiten. Die ganze Familie spielt immer mit und auch die Besucherkinder lieben dieses Spiel

Grüße
Lisa

Beitrag von cori0815 17.01.11 - 17:10 Uhr

Unser wird in 4 Wochen 5 Jahre. Das bekommt er:

Ein Recorder für Kassette und CD (seiner ist kaputt gegangen)
Ein Kindergartenfreundebuch von Petterson und Findus
Diego Drachenzahn Spiel
Armbanduhr

Und sicher noch ein paar Kleinigkeiten.

Und was man als Geschenk bei Einladungen zum 5. Geburtstag mitbringt, weiß ich auch noch nicht so ganz. Vielleicht diese kleinen Spiele für 7 Euro, ein Quartett, ein LÜK-Heft (wenn das Kind einen LÜK-Kasten hat), eine Hörspiel-CD, eine Kopfleuchte, ...

LG
cori

Beitrag von krissy2000 17.01.11 - 23:14 Uhr

Das mit der Uhr ist keine schlechte Idee, da die von meinem Sohn vor kurzem kaputt ging. Ich habe auch noch eine Frage bezueglich des Diego Drachenzahn Spiels: ist das das Spiel des Jahres?

Lg Krissy

Beitrag von cori0815 18.01.11 - 09:37 Uhr

hi Krissy!

Ja, genau, Diego Drachenzahn ist das Kinderspiel 2010. Leider kenn ich es noch nicht, aber die Kritiken im Internet sind ganz vielversprechend.

Zum Thema "Uhr" noch eine Ergänzung: ein Wecker ist auch in dem Alter ein tolles Geschenk. Mein Sohn hat mit uns die Vereinbarung, dass wir am Wochenende bis 7.30 Uhr schlafen dürfen. Dank seines Weckers kriegt er das ganz gut hin. Von Scout gibt es tolle Kinderwecker (wobei die Weckfunktion bei uns eher eine untergeordnete Rolle hat).

LG
cori

Beitrag von krissy2000 18.01.11 - 19:02 Uhr

Gut dann weiss ich Bescheid. Mit dem Wecker ist auch eine nette Idee. Danke.

Lg Krissy

Beitrag von nana040279 17.01.11 - 18:16 Uhr

Hallo,

bei uns kann man im Kaufhaus oder spielwarengeschäft geschenkekörbe machen da können die kinder rein tun was ihnen gefällt und jeder der zum geburtstag eingeladen ist kann dort vorbeischauen und sich das rausnehmen was ihm zusagt. vielleicht auch ein paar kleinigkeiten rein tun, so 5.- - 10.- euro, für die kinder die zum kindergeburtstag kommen...

lg nana

Beitrag von krissy2000 17.01.11 - 23:15 Uhr

Ich wusste gar nicht, dass es so etwas gibt. Danke fuer den Tipp.

Lg krissy

Beitrag von mellepelle 17.01.11 - 20:41 Uhr

hi,

also mein Großer hatte sich nur lego gewünscht... er wollte undbedingt die werkstatt sonst nix :-)

er hat auch noch ein kindergartenfreundebuch, stifte und ein ferngestuertes auto bekommen. und für die kinder die eingeladen waren hatte er einen korb gemacht, da waren hauptsächlich hot wheels und siku autos drinn.

lg melle

Beitrag von krissy2000 17.01.11 - 23:16 Uhr

Von Lego was ist das fuer eine Werkstatt?
Ferngesteuertes auto hat er schon zu Weihnachten bekommen.
Mit dem Korb mit Sachen ist ja eine nette Idee.

Lg Krissy

Beitrag von mellepelle 18.01.11 - 09:26 Uhr

moin moin,

die werkstatt von lego city, mit abschlepper uvm

ich such ma eben...

http://www.buecher.de/shop/lego-city/lego-city-7642-grosse-autowerkstatt/lego/products_products/detail/prod_id/26616871/

und das gabs noch vom rest der family

http://www.amazon.de/LEGO-Racers-8154-Street-Customs/dp/B0014R13EA/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1295339166&sr=8-7

beides echt der renner :-)


lg melle

Beitrag von krissy2000 18.01.11 - 19:03 Uhr

Die lego Racers sind ja auch toll. Ich glaube das wuerde ihm gefallen.

Lg Krissy

Beitrag von mellepelle 19.01.11 - 13:01 Uhr

jo die fand er auch mega toll, sind ja 8 autos plus lkw und dann ne tanke und die tuning werkstatt, schon toll, wir haben die bei amazon für 36 euros erstanden #ole schnäppchen...

lg

Beitrag von mellepelle 18.01.11 - 09:28 Uhr

achso, so einen geschenkekorb kann man mittlerweile überall machen. real, famila, rossmann usw...

und dann einfach in der einladungskarte drauf hinweisen ;-)

Beitrag von krissy2000 18.01.11 - 19:03 Uhr

Danke.

Lg Krissy

Beitrag von helene2 17.01.11 - 21:07 Uhr

Hallo Krissy,

hst du ihn mal gefragt was er sich wünscht???

Mein Sohn wird im Februar 5 und hat schon konkrete Wünsche.
Er wünsch sich nur große Sachen wie : Ritterburg von Playmobil, den großen Krahn und eine Carrera Bahn#schock
Die Sachen wird er aber nicht bekommen weil er (noch) nicht gut damit umgehen würde. Er hat schon einiges von Playmobil, reisst es aber auseinander und dann findet es keiner mehr:-(

Ein fergesteuertes Auto wäre doch was tolles (hat mein Sohn)

Wegen den Freunden: schlag deinem Sohn einfach Kleinigkeiten vor und wenn er sie gut findet dann sagst du es weiter.

Wir haben hier Kataloge von Walzkidzz und Müller Spielwaren etc, meine Kinder schauen sie gerne an und machen ihr Zeichen an die Sachen die sie gerne hätten, dann weiß man es ;-)

LG,
Helene

Beitrag von krissy2000 17.01.11 - 23:04 Uhr

Danke fuer deine Mithilfe. Das Problem ist, dass gerade erst Weihnachten war. Da hatte mein Sohn sowohl als auch ich noch Ideen. Ein ferngesteuertes Auto hat er zu Weihnachten bekommen. Eine Carrera Bahn hat er schon seit laengerem. Playmobil interessiert ihn nicht sehr. Was ist das denn fuer ein Krahn?

Lg Krissy

  • 1
  • 2