Waschmaschinenexperten hier?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von muckel1204 17.01.11 - 15:30 Uhr

Ich glaube meine gute Bosch hat die Hufe hoch gerissen. Sie wusch bis vorhin, doch als sie im "Spülen" Programm war, drehte sich plöztlich die Trommel nicht mehr. Ich versuchte es im separaten Schleudergang, aber auch da das Problem, das sich die Trommel einfach nicht dreht. Nun stellt sich mir die Frage, ob es sich überhaupt noch lohnt, da einen Handwerker zu rufen. Ich meine das Teil hat seine 10 Jahre auf dem Buckel, musste seit 2006 auch ziemlich ackern (da kam der Große und seit 2008 noch der Kleine dazu) und hat und wahrscheinlich einfach die Schnauze voll vom waschen ;-)
Wieviel kostet so ein Handwerker im Schnitt, wenn der nur kommt und schaut was da los ist?? So eine Anfahrt kann ja schon teuer werden......

LG Carina

Beitrag von cyberjacky 17.01.11 - 15:44 Uhr

eine #kerze für deine Waschmaschine.......:-p

ich würde ihr den "Abgang" gönnen. Bei einer Reparatur können schon mal locker 150-200 € draufgehen. Für´n hunni mehr kriegst ja schon eine neue.

Also, weg mit dem Ding

Beitrag von goldtaube 17.01.11 - 16:18 Uhr

Ich würde auch sagen: Kauf dir lieber eine neue Maschine. Eine neue gute Bosch gibt es schließlich auch schon günstig.
Hat auch den Vorteil, dass sie dann auch weniger Strom verbraucht als die alte Maschine.

Beitrag von jasmin-emily 17.01.11 - 16:36 Uhr

Hallo,meine hat sich heut morgen auch verabschiedet :-(
War auch 10 Jahre alt,hat aber einiges geleistet;-)

lg jasmin

Beitrag von srilie 17.01.11 - 18:48 Uhr

Hallo Carina,

hast du eventuell zu viel Wäsche in der WM gehabt? Damit hatte ich auch mal das Problem.

Unsere WM ging letzte Woche kaputt, ist übergelaufen, habe auch erst überlegt, den Handwerker zu rufen, aber unter 50 Euro ist man da allein schon der Anfahrtswege nicht dabei. Daher habe ich mir heute eine neue gekauft und ich freu mich riesig, wenn ich am Donnerstag wieder waschen kann#freu Unsere vorhergehende war auch eine Bosch und hatte über 10 Jahre auf de Buckel.

LG
srilie#blume

Beitrag von muckel1204 17.01.11 - 22:38 Uhr

Nee, da waren nur 4 Teile in schwarz drin. Also überladen war die nicht. Sie drehte sich einfach nicht mehr, auch nicht ohne Wäsche und wir gönnen ihr nun ihre Ruhe und kaufen morgen eine Neue. Da freu ich mich drauf, nach 10 Jahren endlich eine neue Maschine, ist ja erst meine Zweite, von daher geht das.

LG

Beitrag von srilie 18.01.11 - 14:12 Uhr

Na klar, man muss sich auch mal was gönnen:-) Du glaubst gar nicht, wie ich mich freue, wenn unsere WM am Donnerstag kommt#huepf Schwebt euch schon ein Modell vor?

LG
srilie#blume

Beitrag von muckel1204 18.01.11 - 14:37 Uhr

Wir kaufen entweder wieder ne Bosch, oder ne AEG, haben ja im Dezember erst einen neuen Trockner gekauft, von AEG von dem bin ich begeistert. Ich tendiere eher zur Bosch, ich mein sie hat 10 Jahre und 2 Umzüge durchgehalten ohne auch nur einmal Mucken zu machen.

LG

Beitrag von srilie 18.01.11 - 18:55 Uhr

Ja, ich denke damit könnt ihr nichts falsch machen. Miele schneidet auch sehr gut ab, aber ist ja wesentlich teurer.

Beitrag von muckel1204 18.01.11 - 23:19 Uhr

und es ist die von bosch geworden, sieht spitze aus, hat alles was ich will, ist garantiert sparsamer als meine alte und sie steht scho und wäscht ihre erste leerlauf proberunde#ole

Beitrag von srilie 19.01.11 - 09:26 Uhr

Neid! Ich will auch endlich... Viel Spaß beim Waschen!

Beitrag von muckel1204 19.01.11 - 10:54 Uhr

Danke dir und dir auch viel Spaß beim waschen, wenn sie endlich da ist. Meine darf grad das erste Jeans Programm waschen, was diese Maschine leise ist. Ich war schon 2mal schauen ob sie wirklich noch wäscht, weil es einfach zu ruhig war#rofl
Was 10 Jahre ausmachen können, war mir so nicht klar. Aber da merkt man mal, wie schnell sich die Technik verändert.

LG