Schrecklich dolle Übelkeit in der 36.SSW Normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -.jacky.- 17.01.11 - 15:47 Uhr

Hey Mädels. Also mir geht es seit Donnerstag Abend hundeelend. Mir ist nur noch zum kotzen zu mute. Gestern und heute ist es sogar so schlimm, das ich gestern Abend nur einen kleinen Salat essen konnte und heute noch nichts. Ich achte aber drauf, das ich genügend trinken. Heute Nacht hatte ich auch einmal dünnen Stuhl. Ich will nicht ständig zum Arzt, weil die so wie so schon mega viel zu tun haben. Geht es jemanden ähnlich? Ist das normal? Oder kann das auch schon das erste Anzeichen der Entbindung sein? Wobei das ja etwas früh wäre, oder? Eine Magen-Darm-Grippe schließe ich aus. Die äußert sich bei mir anders und hält auch nicht länger als 2 Tage an. Danke für euren Rat!
Jacky 36.SSW