Wie oft stillt ihr eure Babys (10 Wochen)?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von frodo2 17.01.11 - 16:16 Uhr

Hallo!
Bis jetzt habe ich meine Tochter 6x am Tag gestillt, davon 2 mal in der Nacht, bzw. am frühen Morgen. Mittlerweile schläft sie aber ca 8 bis 9 Stunden am Stück und ich muss sie nachts wecken. Wie oft stillt ihr? Reicht es nicht mittlerweile 5x am Tag??

Wie ist es bei euch??

Beitrag von lilunali 17.01.11 - 16:24 Uhr

Hallo

Ich Stille nach bedarf.
Mal mehr mal weniger.
Nachts würd ich mein Baby deswegen aber nicht extra wecken.
Is doch schön wenn sie durch schläft.

Beitrag von hardcorezicke 17.01.11 - 16:27 Uhr

wieso musst du dein kind wecken? dein kind meldet sich wenn es hunger hat...

still nach bedarf...und schau nicht auf die uhr nur weil wieder 3 stunden um sind... ich wäre froh wenn mein kind durchgeschlafen hätte

Beitrag von berry26 17.01.11 - 16:27 Uhr

Hi,

das liegt ganz am Baby. Alle Säuglinge stillt man nach Bedarf und das kann entweder 5 mal täglich oder 15 mal täglich sein. Da helfen dir die Erfahrungen anderer Mütter auch nicht weiter.

Meine Kleine hat in dem Alter etwa alle 2 Stunden getrunken aber von einem Rhytmus waren wir noch weit entfernt.

LG

Judith

Beitrag von likeanangel2 17.01.11 - 17:07 Uhr

also ich stille auch nach bedarf und das von anfangan....meine kleine caty kam teilweise auch nur zum nukeln oder schlafen an die brust....je nachdem was sie gerade brauchte....heute is sie fast 5 monate und hat immernoch keinen rhythmus

Beitrag von nico1976 17.01.11 - 18:04 Uhr

Hallo Frodo,
erstmal #herzlichen Glückwunsch #fest
Ich würde sie auch nicht wecken.
Wenn die Mäuse Hunger haben, melden sie sich.
Meine Maus hat anfangs auch bis 6 Uhr morgens
durchgeschlafen. Morgens beim Stillen hat sie das alles
nachgeholt;-)
Ich habe immer nach Bedarf gestillt. Das mache ich heute
auch noch. Sie ist jetzt 6 Monate alt.
Mal kommt sie alle 4 Stunden, mal alle 2 Stunden.
Ich schau da nicht auf die Uhr:-D
Liebe Grüße
Nico