37+0, komme grad vom Klo...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tyler26 17.01.11 - 17:15 Uhr

...hatte ein komisches Gefühl...

Da hatte ich am Toilettenpapier ganz viel klaren gallert/geleeartigen Schleim am Papier...

Sorry weiß, dass klingt echt fies.....:-)

Könnte es der Schleimpfopf gewesen sein?

Ich weiß ihr wart nicht dabei und seid auch keine Ärzte, aber ich hab ja eigentlich noch 3 Wochen
Help#schwitz

LG

Beitrag von corinna.2010.w 17.01.11 - 17:17 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=9&id=2922547


lg
corinna
16ssw

Beitrag von crazycat 17.01.11 - 17:17 Uhr

Hy,
also meine Hebamme hat mir immer gesagt wenn der Schleimpropf abgeht heißt das gar nix solange keine wehen dabei kommen is dat alles nicht so schlimm...
Also so lange du keine Wehen bekommst is alles gut und dann musste dir auch keine Gedanken machen.

Beitrag von woelfchen2007 17.01.11 - 17:18 Uhr

hört sich so an, als wäre er das gewesen:-)

naja- 3 wochen ist gut- die hab ich auch noch- aber ab jetzt gelten die kleinen ja als reif geboren- es kann also ruhig jederzeit losgehen:-) ich beneide dich ein wenig;-)

Beitrag von stelze1 17.01.11 - 17:18 Uhr

Hi,

bei mir ist der Schleimpfropf 4 Wochen vor der Entbindung abgegangen.
Also, könnte das schon sein, dass es das war.

LG Katja

Beitrag von sweetstarlet 17.01.11 - 17:41 Uhr

vlll ein teil davon, aber da kein blut dran war bringts eher wenig was.

erst wenn blut dran ist ist der MM 2-3 cm geöffnet u es "könnte" bald losgehen

Beitrag von kimberly1988 17.01.11 - 18:00 Uhr

Ich hab über zwei Wochen lang jede Menge klaren geleeartigen Schleim verloren wirklich sehr viel, dieser war sogar mal grünlich und ich warte immer noch...seufz.

Aber es war auch nie Blut dabei. :-( Ich hatte die gleiche Hoffung bin nun in der 38.SSW und warte und warte und warte...

Tut mir Leid.