ständig kalt??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von snoopy500 17.01.11 - 17:42 Uhr

hallo ihr lieben..
bin jetzt in der 7ssw,seit dem ich weiß das ich schwanger bin, bin ich n ur noch am frieren obwohl ich mich warm angezogen habe.ständig eiskälte hände und füße.ist das normal am anfang??oder werde ich einfach nur krank und bin am ausbrüten?!

Beitrag von chaos.theory 17.01.11 - 17:46 Uhr

Weiß nicht 100%i, ob es normal ist, aber ich hab das auch.
Mir ist mal richtig eisekalt und plötzlich total warm. Aber so ein Mittelding, dass ich mich wohl fühle, hatte ich länger nicht mehr.

Denke aber, dass es normal ist! :)

LG Danni mit Melina (20 Monate) & #ei 7+0

Beitrag von neomadra 17.01.11 - 17:46 Uhr

ich glaub, das ist völlig normal. jedenfalls, wenn ich die vielen postings hier lese "ich friere immer, ist das normal?" ;-)
hatte ich auch - bis woche 9 etwa. dann ging es schlagartig weg.
vorher habe ich den zwiebellook kultiviert und hätte noch in der saune gefroren ;-)

Beitrag von vifrana58116 17.01.11 - 21:51 Uhr

Ich bin normalerweise ein Eisbär und friere so gut wie nie. In der Schwangerschaft habe ich im Bett unter einer Daunendecke Skisocken angehabt und hab noch gebibbert #rofl Das geht wieder vorbei. Trink doch warmen Tee und leg dich mit einer Wärmflasche auf die Couch.