FA sah keinen Schniepel, kann sich das noch ändern?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von greeneyes 17.01.11 - 17:53 Uhr

Huhu


hatte heute in der 17ssw VU und FA sag zwischen die Beine und entdeckte keinen Schniepel. Kann er noch wachsen? Oder darf ich mich auf ein Mädel freuen? Mitte Februar bekomme ich FD US und da auch die Bestätigung, ob es wirklich ein Mädel ist.

Habe so viele rosa Sachen, daher wäre ein Mädel nicht schlecht ;-)
Aber das wichttgste ist, das Baby ist gesund!


Lg



Beitrag von arelien 17.01.11 - 17:57 Uhr

Huhu ,

hmm.. Ich dachte damals auch das wird so bleiben...

Bis zur 32 SSW hatten wir unsere kleine Neele im Bauch und aus Neele wurde Elias und ist heute 2 Jahre alt #verliebt.

Also ich würde ruhig noch bisschen warten zumindest bis zur FD

Beitrag von wartemama 17.01.11 - 17:57 Uhr

Also, wenn Du einen Jungen bekommst, ist der Penis sicherlich schon da - er war dann wahrscheinlich nur schlecht zu sehen. ;-)

Ich bin auch in der 17. Woche und habe ein vorsichtiges Jungen-Outing bekommen. Meine FÄ sagte aber gleichzeitig, daß das wirklich nur eine vage Vermutung ist, da bei Mädchen die Klitoris zu diesem Zeitpunkt wohl geschwollen sei und es daher schnell zu Verwechslungen kommen kann.

Also: Ich würde mich nicht unbedingt auf ein Mädchen einschießen. :-)

LG wartemama

Beitrag von greeneyes 17.01.11 - 17:59 Uhr

Er sagte, das er da wo der Schniepel sein sollte, keinen sieht. Er hat extra lang geschaut. Klar soll man sich noch nicht festlegen, daher warte ich mit Freude mitte Februar ab, um zu sehen ob er recht hatte ;-)

Lg

Beitrag von lucas2009 17.01.11 - 17:58 Uhr

Eigentlcih ist es ja meist anders. Oft soll es ein Junge werden und dann wirds doch ein Mädel, da bei Mädels die Schamlippen oft angeschwollen sind... Denke da wächst nichts mehr;-)
Aber sicher kann man sich ja nie sein.

Beitrag von greeneyes 17.01.11 - 18:00 Uhr

Es sei denn es wird wieder ein mini Schniepel, so wie bei meinem Sohn. Da wurde auch gesagt, das in der Mitte sei für einen Schniepel bissl zu klein #rofl
Nur diesmal sah man gar nichts in der Mitte!#kratz

Lg

Beitrag von lucas2009 17.01.11 - 18:03 Uhr

Ja ich sag ja. wirklich sicher kann man sich fast nie sein...
Bei Bekannten von mir wurde es dann statt eines Jungen, quasi 6 Wochen vor ET doch ein Mädel...
#klee

Beitrag von woelfchen2007 17.01.11 - 18:15 Uhr

tja- also mein FA hat gesagt, nur weil man nichts sieht, heisst das noch lange nicht, dass es auch ein mädchen ist;-)

der schniepel kann auch versteckt sein. von einem mädchen könne man nur dann EINDEUTIG sprechen, wenn schamlippen und scheideneingang sehr gut darstellbar sind- sonst nicht.

Beitrag von anyca 17.01.11 - 18:52 Uhr

Bei einer Bekannten wurde das Mädel erst im Kreissaal zum Jungen ;-)

Beitrag von greeneyes 17.01.11 - 18:59 Uhr

So wie bei meinem sohn #rofl

Daher gebe ich auch nix drauf sondern warte erst mal ab, ob der FA bei der FD eindeutig die Anzeichen vom Mädel sieht! Bei meinen letzten beiden SS hatte ich kein FD machen lassen da ich damals sehr jung war.
Bei meiner Tochter sah man auch keinen Schniepel und sie kam als Mädel zur Welt. Bei meinem Sohn wurde der Schniepel übersehen, da er so klein war.;-)

Lg

Beitrag von monimum21 17.01.11 - 19:27 Uhr

siche rist nix

ich hatte auchgeglaubt in mädel unter meinem herzen zu tragen. 16+5 noch beim US vom Gyn, nnix zu sehen außer verdächtige schamlippen, auch nicht geschwollen oder osnstwas. und der blick war frei.

tja beim FD dann vor 1 woche sah man einen penis. ich sah nur keine hoden.
morgen werd ich meinen gyn festnageln wegen outingbild.
der artzt war sich aber 100% sicher.

LG

Beitrag von greeneyes 18.01.11 - 17:16 Uhr

Die Hoden können noch runterwandern!
Daher lege ich mich auch net auf ein Mädel fest, sondern warte ab ;-)

LG