Neu hier und oute mich gleich als "bekloppt"

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanni6572 17.01.11 - 18:04 Uhr

So, ich bin jetzt im 13 ÜZ für unser Viertes, dabei im 3. nach einer frühen Fehlgeburt (9 SSW) und muß leider langsam an meinem Verstand zweifeln (da hilft auch mein Diplom nix mehr #zitter ).

Mein nmt müßte diese Tage sein - zwischen gestern und Mittwoch. Ich hab heute morgen mit einem CB digital getestet - "nicht schwanger".
So, jetzt kommt´s: ich habe das Ding eben auseinander gebaut und: DA WAR EINE GAAAANZ LEICHTE LINIE ZU SEHEN #schock .

Doch schwanger? Ist dann das hcg nicht zu niedrig und ich muß mich auf einen frühen Abbruch einstellen? Oder nur ne VL?

Jetzt gebe ich den Ring frei für Eure Antworten, ihr braucht mich nicht zu schonen #hicks

Beitrag von pialmar 17.01.11 - 18:06 Uhr

Hallo,

soweit ich weiß hat der CB Digital immer 2 Linien :-(

LG Pialmar

Beitrag von pialmar 17.01.11 - 18:14 Uhr

Bei einer Schwangerschaft hat er 3 Linien!

LG pialmar

Beitrag von evchen1980 17.01.11 - 18:08 Uhr

Ich habe auch ein Diplom und mache mich trotzdem bekloppt.....Das heißt also nichts!

Teste einfach nochmal am Mittwoch. Wenn du den NMT am Mittwoch hast, müsste der Test ja spät. dann ausschlagen.

Drück dir die Daumen. #klee

Beitrag von emily86 17.01.11 - 18:09 Uhr

auf dem CB sind leider immer diese Linien....

nicht schwanger heißt wohl nicht schwanger oder eben noch nicht genug HCG ;-)


viiiel #klee

Beitrag von majleen 17.01.11 - 18:10 Uhr

Vielleicht macht ja gerade das Diplom bekloppt? #kratz
Schliess mich auch an...hab auch eins :-p

Aber ich hab auch gehört, dass der immer 2 Linien hat.