bohnenförmige fruchtblase

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von paulesmadel 17.01.11 - 18:28 Uhr

huhu wollt mal fragen ob sowas normal ist

meine (siehe vk) ist bohnenförmig was ich von derr 1ss gar nicht so kenne

euch allen noch eine schöne kugelzeit

Beitrag von himbeerstein 17.01.11 - 18:33 Uhr

Ich habe auch ein Bohnenfoto drin.. Ist mir egal. Dem Kind gehts gut und wie die Wohnung geschnitten ist, sollte glaube ich nichts weiter bedeuten. #cool

Wenn die mit dem Sonargerät rum schieben, verändert sich die Form ja, ich denke es ist ne Frage aus welcher Perspektive das Bild entstanden ist. Deine FA hätte schon was gesagt wenn es nicht ok wäre #winke

Beitrag von melmaus74 17.01.11 - 18:36 Uhr

huhu,

ich hab auch eine bohne in der bohne - kommt auch immer drauf an wie der FA schallt und drückt. bei mir hat er fest gedrückt und dann hat sich meine runde fruchthöhle immer wie eine bohne verformt.

vg mel

Beitrag von tweety.79 17.01.11 - 18:37 Uhr

ich glaube es kommt auch darauf an wie der arzt den schallkopf hält und das foto macht!!! Alles Gute
LG Melli

Beitrag von maigloeckchen83 17.01.11 - 18:38 Uhr

Alles normal!

Guck dir mal das erste Bild in meiner VK an. Da sieht die Fruchtblase sogar aus wie eine Banane #schein

LG Kati

Beitrag von frl.gerbera 17.01.11 - 19:09 Uhr

Hallo,

hab auch ein "Böhnchen" bei 6+0. Denke, dass ist normal.

Bin genauso weit wie du.

LG #winke