feiner blutfaden im urin

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von andreah1986 17.01.11 - 20:03 Uhr

ich hatte am tag der nmt einen ganz feinen blutfaden im urin, meint ihr das hat was zu bedeuten?
lg

Beitrag von wartemama 17.01.11 - 20:04 Uhr

Vielleicht die Mens? Schon getestet?

LG wartemama

Beitrag von andreah1986 17.01.11 - 20:07 Uhr

es war aber nur stecknadelkopf groß!!!

Beitrag von wartemama 17.01.11 - 20:14 Uhr

Dann mache doch einfach einen Test, wenn Du Dich deswegen so verrückt machst. Dann hast Du Gewissheit.

Beitrag von andreah1986 17.01.11 - 20:16 Uhr

der ist negativ...

Beitrag von wartemama 17.01.11 - 20:33 Uhr

Wenn Du wirklich NMT hast (ZB oder Ovus?), würde ich erst einmal davon ausgehen, daß der Test richtig angezeigt hat.

Warte ein paar Tage und teste dann ggf. erneut.