wer weiß mehr wie ich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von balou2010 17.01.11 - 20:05 Uhr

hollo erstmal,

also ich hatte meine letzte periode am 09.12.2010.
habe dann am 10.01.2011 einen SST gemacht.
der war positiv.
bin dann am 14.01.2011 zu FA.........urintest war positiv......auf dem USB sah man leider nur eine aufgebaute schleimhaut.........KEINE FRUCHTHÜLLE.......muss erst in 4 wochen wieder hin.......mace mir jetzt gedanken ob das alles so richtig ist dass man noch nichts sieht......

lg

Beitrag von carinio35 17.01.11 - 20:08 Uhr

So zeitig sieht man da wirklich nicht viel. Warte ein paar Wochen ab.

Alles Gute
C.

Beitrag von trottelfant 17.01.11 - 20:10 Uhr

Seltsam, ich musste zu Anfang öfter hin, bis die SS wirklich bestätigt war, durch ein schlagendes Herz. Erst dann fingen die 4-Wochen-Rhythmen an.

Aber dass man noch nichts gesehen hat, muss nichts heißen. Du bist dann ja jetzt bei 5+4 (oder?) und bei mir hat da einen Mini schwarzen Punkt gesehen.
Falls du dir so unsicher bist, bitte doch um einen anderen Termin oder gehe zu einem anderen Arzt oder in ein KH.

Beitrag von schnubbel30 17.01.11 - 20:10 Uhr

Hallo,

mach dir keine Gedanken....bei mir war es genauso, habe zwischen der 4-5 Woche positiv getestet.
War dann beim Arzt weil ich eine Vorsorgeuntersuchung hatte...sie sagte gleich man wird wahrscheinlich noch nichts sehen.

Genauso war es leider...war ganz enttäuscht und hatte echt Angst.
Aber zwei Wochen später sah man schon das Herzl schlagen...also mach dir keine Sorgen.
Bei mir war auch nur der Test und der Urin beim FA positiv....gleiche Frage hab ich damals auch im Forum gestellt.

Liebe Grüße

Beitrag von balou2010 17.01.11 - 20:13 Uhr

danke........könnte echt heulen vor sorge.......merke wohl mal ein ziehen mal links mal rechts mal unten mal oben........habe wahnsinnige angst vor einer eileiterschwangerschaft.......

Beitrag von paulina510 17.01.11 - 20:10 Uhr

Hast Du ein ZB geführt? Weisst Du ungefähr, wann Dein ES war?

Beitrag von balou2010 17.01.11 - 20:15 Uhr

mein ES muss um dem 22.12/ 23.12 gewesen sein....

Beitrag von elame 17.01.11 - 20:11 Uhr

Hallöchen, so zeitig sieht man noch nix, aber dass du erst in 4 Wochen wieder gehen sollst, kommt mir sehr lang vor. Normalerweise (so kenne ich das bei uns hier) wird der nächste Termin nach Feststellung nach 14 Tagen gemacht ...

LG

Ela

Beitrag von pinkie26 17.01.11 - 20:11 Uhr

Hu Hu,
erstmal Herzlichen Glückwunsch:-)

Ging mir ähnlich. Hatte einen Tag vor Dir meine letzte Mens. uns war heute zum ersten mal beim Arzt.
Bei mir sah man nur die Fruchtblase, aber auch noch keinen Inhalt. Ist noch zu früh.
Ich muss auch erst in 3 Wochen wieder hin.

Mach Dir mal keinen Kopf, es wird bei uns schon knappen.
Drücke Dir die Daumen :-))

Beitrag von wunschkindnr.2 17.01.11 - 20:48 Uhr

Huhu,

war bei mir auch so.

Zwei Wochen später hat man dann die Fruchthöhle gesehen.

Jetzt soll ich aber auch 4 Wochen warten

Hab auch noch keinen Herzschlag gesehen, daher habe ich am Mi bei einem anderen FA einen Termin.

Nicht nur deswegen, bin echt unzufrieden mit meiner derzeitigen FÄ.

Lg Nadja

Beitrag von wiesenzauber6 17.01.11 - 20:55 Uhr

Da gehts dir wie mir ;-)
Hatte 14.12 letzte Mens. war auch heut beim Arzt man sah auch nur ne hoch aufgebaute Schleimhaut :-(
Aber das ist normal sagen die mal Alle hier im Forum, aber 4 Wochen würd ich keine warten ich geh Ende der Woche schon wieder hin u zu gucken ob man was sieht ! lg