3.Kind alles anders ;-) 34. SSW - wie schwer sind eure?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von s30480 17.01.11 - 20:15 Uhr

Hallo zusammen,
nachdem ich schon zwei Jungs habe, wo der erste als Frühchen zur Welt kam, (35.SSW) aber dafür von Größe und Gewicht durchschnittlich, und mein zweiter von vornherein immer zu klein und zu leicht war (ist er aber heute noch mit 5J)
sagt mir mein Frauenarzt heute, dass unser Nesthäkchen ein sehr großes Kind ist #kratz vom Gewicht her für die Woche mit 2100g schon ziemlich schwer und sehr lang...leider hat er mir keine Maße gegeben #schwitz

Was wiegen denn eure so in der Woche? Mir kommt das gar nicht sooo schwer vor? Sie hat in vier Wochen 1 kg zugenommen.

Mein Bauch ist zwar viel größer als bei den Jungs, aber zugenommen hab ich dafür viel weniger.... (6kg)

Liebe Grüsse Sandra mit 2 Prinzen und 1 Prinzessin

Beitrag von emmy06 17.01.11 - 20:18 Uhr

in der schwangerschaftswoche waren wir schon bei 3kg ;-) und mehr.....

geboren wurde unser jüngster mit 4540g auf 56cm nach einleitung und sek. kaiserschnitt in der beginnenden 39. woche - was er zum et oder danach gewogen hätte *uff*


auch unser großer hatte 2007 bei 31+6 schon geschätzte 2300g, er kam bei et+3 mit 3500g und 52cm zur welt


lg

Beitrag von 3sonnenscheine 17.01.11 - 20:20 Uhr

Hi,

ich bin auch in der 34.Woche und unser kleiner wurde heute auf 43 cm und 2400 gramm geschätzt ;-)
aber das sind ja auch nur schätzungen...sooo viel geb ich da nicht drauf.

Lg

Beitrag von liamluca 17.01.11 - 20:21 Uhr

Hallo,

bekomme auch den 3. Jungen, nur ist es bei mir eher umgekehrt....

Nr.1 kam mit 4430 g und 59 cm auf die Welt

Nr.2 kam mit 4150 g und 57 cm auf die Welt


und zu Nr. 3 meinte sie letzte Woche, das es diesmal ein eher zartes Kind ist im Vergleich zu den anderen 2, er hatte letzte Woche, bei 32+4 ca. 2000g

LG

Tanja

Beitrag von josephine2002 17.01.11 - 20:23 Uhr

Hallo Sandra,

war das letzte Mal in der 33. Woche bei meiner FÄ, da wurde unser Kleiner auf 2600 g geschätzt.

Da ich zwei eher zarte (2900g und 3200g) Mädels bekommen habe, bin ich da aber eher skeptisch ;-)

Ganz liebe Grüße

Maria

Beitrag von bine01081986 17.01.11 - 20:23 Uhr

bei uns waren es letzte woche auch so um die 2000g (da war ich 33. SSW)
also kommts doch hin... #kratz

Alles picobello bei deinem wurm!! LG

Beitrag von s30480 17.01.11 - 20:37 Uhr

Na vielleicht hat er eher im Vergleich zu ihren Brüdern gemeint ;-) die kamen jeweils mit 2600g zur Welt...