Waschmaschine schleudert komisch wer hat Tip?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von fantastic-four2009 17.01.11 - 20:15 Uhr

Hallo

wir haben uns ne Waschmaschine gekauft bei der Quelle, zu dem Zeitpunkt wußten wir noch nicht das sie schließt.

Nun ist es ja so wir haben keine Garantie mehr auf die Maschine obwohl se keine 2 Jahre alt ist.

So nun zum Problem es ist so das sie bein Schleudern komische geräusche macht. So Tacker Tacker Tack.

Aber wenn sie richtig schläudert macht es dieses Geräusch net, was könnte es sein.

Wenn ich den Kundendienst hole kostet es mich 100,-- nur das er es anschaut und kommt.

Die Maschine hatte 350,-- gekostet.

Gruß

Beitrag von wasteline 17.01.11 - 20:28 Uhr

Vielleicht ein Bügel vom BH.

Beitrag von fantastic-four2009 17.01.11 - 20:31 Uhr

ne haben wir schon geschaut und auch hinten schon aufgemacht sie stöst auch niergens wo an.

gruß

Beitrag von goldtaube 17.01.11 - 20:46 Uhr

Wir hatten das damals bei unserer Maschine von Privileg auch. War ein Lagerschaden. Sie hat es zu Beginn auch nicht beim Schleudern gemacht. Irgendwann dann schon.

Beitrag von fantastic-four2009 17.01.11 - 20:49 Uhr

Echt das is ja doof es is wirklich nur beim Schleudern und wenn sie rcihtig schleudert ist nichts.

Na wenn des ein Lagerschaden is dann wird es bestimmt teuer.
Habt ihr es reparieren lassen? Was habt ihr gezahlt?

Gruß

Beitrag von marylinn 17.01.11 - 22:40 Uhr

also ich hatte letzte woche den kundendienst da, weil meine auch komisch geschleudert hat, allerdings eine aeg und schon (erst) knapp 5 jahre alt.

die reparatur vom lager hätte alles in allem etwa 350 € gekostet. weil sie dazu die maschine mit in die werkstatt hätten nehmen müssen, etc.

ich hab mich dann dazu entscheiden, lieber gleich eine neue zu kaufen, ich hab mich jetzt für eine miele entschieden, die hat ein größeres volumen, und das brauch ich mittlerweile.

lg,
heike

Beitrag von liebelain 17.01.11 - 22:48 Uhr

Kann es sein, dass Du die Maschine zu voll gepackt hast? Bei niedrigen Schleudertouren fällt die klatschnasse Wäsche dann nämlich oben in der Mitte runter und dann kann es bei hohem Gewicht zu diesen Klopfgeräuschen kommen. Erst bei den höheren Schleudertouren "klebt" die Wäsche dann an den Trommelwänden.