Was kostet U3 Platz ca. Bei....

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von nessy409 17.01.11 - 20:31 Uhr

...durchschnittverdienern ca für die vollen 45 Stunden die zu buchen sind?

Beitrag von yvschen 17.01.11 - 20:36 Uhr

hallo für meine zwillinge habe ich bei 42 stunden in der woche (mehr geht nicht weil freitag nur bis 1 uhr offen ist) 348 euro ohne essen im monat bezahlt. Ist ein katholischer kiga in einer gemeinde. Nach verdienst eght es nicht.Jeder muss gleich viel zahlen.(kommt natürlcih auf die stunden zahl an)

lg yvonne

Beitrag von pfefferminza 17.01.11 - 20:48 Uhr

Hallo, was ist das denn? #schwitz

Beitrag von zahnweh 17.01.11 - 20:54 Uhr

Hallo,

kommt sehr auf das Bundesland UND den tatsächlichen Ort an.

Bei uns geht es danach wie viele Kinder unter 18 Jahren im Haushalt leben.
Im Nachbarort gilt das gleiche, aber deutlich geringere Gebühren.

In anderen Bundesländern hängt es vom Einkommen ab.

Beitrag von musicalfever4 17.01.11 - 20:54 Uhr

Im Kindergarten meines Sohnes kosten ein Krippenplatz €300,-. Allerdings ist die Krippengruppe z.Z. noch keine Ganztagesgruppe, sondern nur von 7.00 bis 13.30 geöffnet, sind also deutlich weniger Stunden. Ab Sommer wird es dann eine Familiengruppe geben (Vormittags getrennte Gruppen, nachmittags eine gemeinsame Gruppe für Kinder von 0 bis 6, da kenne ich allerdings noch keine Preise).
LG PEtra

Beitrag von rebeccadewinter 18.01.11 - 09:11 Uhr

das ist vom Bundesland abhängig, sowie vom Einkommen ( gibt da Tabellen)

ich komme aus NRW und kann dir mal meine Kita Rechnung aufstellen

habe für beide Kinder einen 46 Stunden/Wo Platz
meine Kinder sind 2 und 4 Jahre alt

Zahlung an das Jugendamt der Stadt 171€ (für en U3 Platz, der grosse ist umsonst)

dazu kommen pro Kind 80€ pro Monat als Zahlung an die Kita ( 39€ Vollverpflegung/ 41 € Anteil an den Träger)

sowie alle halbe Jahre 33€ Vereinsbeitrag, da Elterninitiative

Gruss
Katja