Mein sohn 6 schläft ganz schlecht wenn er von sein vater kommt

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von 8609 17.01.11 - 20:36 Uhr

Hallo ihr lieben ,

ich habe da mal eine Frage es geht um mein sohn der ist 6 jahre wird 7 jahre und ist in der ersten klasse ,
von den Vater von leon lebe ich getrennt! Er hat viel mit gemacht und viel mit bekommen was früher gelaufen ist !! jetzt leben wir in einer glücklichen ehe wir meine beiden männer kommen super klar .... leon sagt auch papa zu mein mann wir haben auch ein kind zusammen der wird 2 jahre es läuft bei uns sehr gut !! Leon ist jedes 2 wochenende bei sein vater und einmal im monat bei seiner oma die mutter von mein ex !!

Jetzt zu meiner Frage :

Wenn mein grosser von sein vater wieder kommt dann sind die nächte der horor... er schläft ganz ganz schlecht er wacht immer auf und weint ganz doll manchmal bekomme ich ihn garnicht ruhig !

Was soll ich machen ? Wenn ich den vater anspreche dann heisst es ja ich weiss auch nicht bei uns schläft er immer durch !!! Ja ja ... das glaube ich aber nicht .....

Was kann es sein oder was kann ich machen damit leon wieder durchschläft


Lieben gruss

Ich freu mich auf eure antworten

Beitrag von janamausi 17.01.11 - 21:04 Uhr

Hallo,

ich würde nicht grundsätzlich davon ausgehen, dass es euren Sohn schlecht bei seinem Papa geht.

Du schreibst ja selber, dass er schon viel mitmachen musste. Vielleicht kommt alles immer wieder hoch wenn er bei seinem Papa ist.

Und auch meine Tochter schläft viel besser bei ihrem Papa als daheim. Während sie daheim am Wochenende allerspätestens um 8 Uhr wach ist, schläft sie bei meinem Ex locker bis 10 Uhr (und geht aber auch nicht später ins Bett als daheim). Ich habe es schon selber mitbekommen, sonst würde ich es wohl auch nicht glauben. Auch würde ich es gerne wissen, warum das so ist - dann würde ich es nämlich ändern, so dass sie daheim auch so lange schläft #schwitz

Wie lange geht denn das bei euch denn schon so? Hast Du schon mal über professionelle Hilfe nachgedacht?

LG janamausi

Beitrag von 8609 17.01.11 - 21:09 Uhr

Hallo,

seit dem er zu sein Vater geht oder besser gesagt seit dem er da schläft!! jedes mal das glaiche es dauert dann meistens so bis Mittwoch oder donnerstag !!!!

Beitrag von urbia-Team 18.01.11 - 09:13 Uhr

Stillgelegt, Crossposting