Samenerguß oder nicht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von brina00 17.01.11 - 21:46 Uhr

Mein mann und ich hatten eben sex, wir hatten ziemlich lange aber er hatte zum schluß keinen samenerguß, oder zumindest er weiß es nicht.
Kommt trotzdem was raus was er vielleicht nicht merkt?
Soll ich das als bienchen setzen????
Was meint ihr stimmt das mit dem Lusttropfen?????

Beitrag von syldine 17.01.11 - 21:47 Uhr

ggg Leute, wat is denn heut mit de Männer los ;)
Halbe bis keine Ergüsse --- ich würd vorschlagen: mach ne halbe Stunde Pause und auf in die nächste Runde

Beitrag von silvana88 17.01.11 - 21:48 Uhr

ja aber wieso denn kein samenerguss:-) sorry konnte es mir net verkneifen.

da kommen schon lusttropfen :-p

Beitrag von brina00 17.01.11 - 21:49 Uhr

Reichen die??? Was soll ich machen bienchen oder nicht?

Beitrag von silvana88 17.01.11 - 21:52 Uhr

hmmmm naja sin sicher schon einige von schwanger geworden...

setzt eins un schreib als info das es nur en babybienchen war

Beitrag von bine1310080405 17.01.11 - 21:50 Uhr

wie jetzt???

er weis nicht ob er einen Samenerguss hatte????#kratz

das mit den lusttropfen kann ich nur bestätigen es stimmt ...auch in lusttropfen sind schon #schwimmer enthalten


keine ahnung ob du ein bienchen setzten kannst #gruebel

Beitrag von susi321 17.01.11 - 21:51 Uhr

Er weiss nicht ob er einen Orgasmus hatte??? #kratz

Kann ein Mann das "nicht" merken??

Ich würd jedenfalls nochmal nachlegen!#schwimmer

Alles Gute!!!#winke

Beitrag von brina00 17.01.11 - 21:54 Uhr

Er hat nun keine Lust mehr, meint ihr es ist noch notwendig hier mein ZB was meint ihr???
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/934401/559518

Beitrag von susi321 17.01.11 - 21:57 Uhr

Also wenn deine Tempi weiter steigt, dann warst bzw bist du eh in der ES Phase, da reichen die Bienchen!

Alles Gute!#winke

Beitrag von zwergi1982 17.01.11 - 21:56 Uhr

Guten Abend,

das kenne ich. Mein Partner hatte auch gerade zur fruchtbaren Zeit immer Probleme. Aber er wusste ganz genau, dass er keinen hatte. Ihn hat es immer sehr unter Druck gesetzt.
Seitdem ich nichts mehr von der heißen Phase erzähle, klappt es immer :-)
Männer halt. Frauen müssen sich mit alles auseinandersetzen und Männer werden auch noch mit der ganzen Stresssituation geschont, weil sie unter Druck nicht können. #zitter
Aber es reicht ja auch, wenn sich eine den Stress antut #augen

Probiere einfach mal deinen Mann nicht von der fruchtbaren Zeit in Kenntnis zu setzen. Wenn er fragt, sag einfach, du bist dir nicht ganz sicher oder sowas.

Liebe Grüße
Jenny

Beitrag von brina00 17.01.11 - 21:58 Uhr

Vielleich ist die fruchtbare zeit auch schon rum, und war da wo es richtig geklappt hat :-)

Beitrag von bine1310080405 17.01.11 - 21:59 Uhr

da muss ich zwergi1982 recht geben sind halt männer ;-)

die müssen ja nicht immer "alles" wissen *lol*