Welche Spielküche? Umfrage!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von katlehmann 17.01.11 - 22:42 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Bald hat unsere Maus ihren 2. Geburtstag. Sie soll eine Holzspielküche bekommen.
Nun brauche ich eure Meinung! Wir schwanken zwischen

1. der Ikea- Küche ( kennt sicherlich jeder ;-) )

2. Howa Spielküche, hier der Link:
http://www.nunon.de/spielkueche-mit-cerankochfeld-natur-pink-p-3158.html

Schaut euch das mal bitte an und sagt mir eure Meinungen dazu.
Oder habt ihr noch andere Vorschläge??

Schönen Abend euch allen.

LG Anke

Beitrag von muckel1204 17.01.11 - 22:57 Uhr

Da die von Howa nicht in der Höhe verstellbar it, würde ich die von Ikea bevorzugen. Meine Jungs haben die zu Weihnachten bekommen und durch die Höhenverstellung kann auch mein Großer (112cm) damit ohne einen Buckel zu haben, spielen ;-)

LG

Beitrag von angel15121986 17.01.11 - 23:15 Uhr

hallo

unsere maus wurde im dezember 2 und wir waren auch lange am überlegen welche küche sie bekommt.

wir haben jetzt diese hier: http://www.nunon.de/spielkueche-aus-holz-natur-pink-p-2332.html

sind mit der echt zufrieden. unsere kleine spielt sehr gerne mit der küche. an den mikro oben kommt sie momentan noch schlecht dran (sie ist ca. 86cm groß) aber das wird :-)

die ikea küche war mir persönlich zu steril mit den naturfarben und für den preis....

lg angel15121986
mit selina (10.12.2008)

Beitrag von chilibunny 17.01.11 - 23:17 Uhr

Hallo Anke,

wir haben unserer Tochter zum zweiten Geburtstag die Ikea-Küche geschenkt.
ich habe ganz lange geguckt und mich umgehört.
Raus kam eigentlich immer nur das Kunststoff-Küchen nicht lange halten und einige Holz-Küchen "billig" verarbeitet sind.

Daher haben wir uns für die Ikea-Küche entschieden. Man kann die Höhe verändern wenn das Kind größer ist und die Verarbeitung ist klasse.
Kann sie nur empfehlen. :-)

LG, Jasmin

Beitrag von superschatz 17.01.11 - 23:35 Uhr

Hallo,

wir haben auch die Ikeaküche und ich würde sie immer wieder holen. Ich finde sie einfach total klasse.

Aber ich bin eh so ein Ikea-Junkie... :-D

LG
Superschatz

Beitrag von jindabyne 17.01.11 - 23:45 Uhr

Wir haben auch eine von Howa, aber die etwas kleinere, die angel auch hat. Meine Töchter spielen begeistert damit und sie hat eine gute Höhe, dass auch größere Kinder toll damit spielen können. Zumindest meine Große (4,5 Jahre) muss dabei keinen Buckel machen :-p

Wir haben die Küche seit über zwei Jahren und sie ist bei meinen Kindern nach wie vor hoch im Kurs. Kaputt ist auch noch nichts, obwohl täglich damit gespielt wird.

Ich persönlich finde die von IKEA nicht so schön, sie sieht in meinen Augen etwas langweilig aus.

Lg Steffi

Beitrag von reethi 18.01.11 - 08:48 Uhr

Hallo!

Bei uns gab es zu Weihnachten eine "Just like Home" Küche von Toysrus.
Wir hatten die Howa Küche auch im Blick, aber es gab viele negative Berichte.

Vielleicht findest Du auf dieser Seite ja noch Alernativen:

http://www.edelight.de/schlagwort/holzkueche

VG
Neddie