Wie waren eure ersten ss anzeichen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von olivia-frank 17.01.11 - 22:46 Uhr

was waren eure ersten SS anzeichen??

und wann fingen diese an???

ich weiss nicht ob ich schwanger bin, (das ganze jahr 2010 waren meine Zyklen zwischen 27 und 37 tagen) nun bin ich heute bei tag 44(am 5 Dez. war mein erster Zyklustag)

ich habe seit einigen tagen Ausfluss(den ich ja auch vor mens immer habe) was ich aber auch immer habe, vor mens, sind: brustschmerzen (beim anfassen)und UL schmerzen. und diese habe ich gar nicht.
Obwohl ich sagen muss, das ich ab und zu brustschmerzen habe, aber nicht beim anfassen sondern es kommt ein piecksen/stechen aufeinmal, das hält dann bissl an und hört dann wieder auf.

einen sstest traue ich mich ganz ehrlich nicht zu machen

Beitrag von siem 17.01.11 - 22:55 Uhr

meine anzeichen:

das gefühl als wenn magen-darm im anmarsch ist und man nervös ist
kalt,leicht bel und kreislaufschwach wenn ich hunger habe. das beides kam schon so es+5/6
später leichtes ziehen im ul und nur hin und wieder leicht spannende brüste

lg siem

Beitrag von kiri23 17.01.11 - 23:07 Uhr

hey..ich hab erst garnix gemerkt..und seit dreit tagen (bin jetzt ss5+2) ist mir schlecht,habe empfindliche brustwarzen und bin sehr müde....

vorher hatte ich 2 wochen lang unterleib und rückenschmerzen und dachte jeden tag müsste meine mens kommen..aber das waren dann wohl doch andere schmerzen hihi:-)

an deiner stelle mach doch einfach n test wenn due so weit drüber bist...mein zyklus war auch total unregelmäßig!!!
lg

Beitrag von siem 17.01.11 - 23:11 Uhr

die antwort sollte wohl nicht für mich sein, oder ;-) ich habe ja schon getestet :-)

lg siem

Beitrag von leela21 17.01.11 - 23:07 Uhr

Bei mir hat es sich angefühlt, als würde jeden Moment die Mens kommen.Dieses ziehen im Unterleib.Hatte u.a. richtige schmerzen.

Beitrag von angel90 17.01.11 - 23:13 Uhr

bevor die mens kam hatte ich immer heisshunger und brustschmerzen etc.

in dem monat als ich ss wurde hatte ich keinerlei anzeichen ausser bisschen unterleibsschmerzen.. :-)

übelkeit kam erst in der 8.woche bis knapp 12.woche..

Lg Angel with BaByGirL 23 ssw #winke

Beitrag von caro1011 17.01.11 - 23:17 Uhr

Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich Brustschmerzen bauchweh und Kreislaufprobleme, Lust auf saures.

Jetzt bei der zweiten kam aus meiner Brust plötzlich etwas Flüssigkeit kurz darauf habe ich meine Haare gefärbt und die Farbe hat nicht gehalten. (Bin Friseurin, Farbe hält nicht ist ein Zeichen für Hormonveränderung) Bauschmerzen und Müdigkeit alles ziemlich früh.

Bei meiner ersten Schwangerschaft habe ich bei unregelmäßigen Zyklus einen positiven Test am 43 Tag gemacht zweit Tage vorher war er noch negativ.

Bei der zweiten war ich ca ES plus 10.

Lg halte dir die Daumen

Beitrag von onlineengel 18.01.11 - 07:27 Uhr

Also ich spüre immer relativ schnell ein kleines "Pünktchen" in der Leiste.

Gruß
Onlineengel mit #stern