Wann waren Eure Kleinen das 1.Mal krank?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von frieda-lotta 18.01.11 - 07:13 Uhr

Guten Morgen,

mein Kleiner wird morgen 5 Monate#verliebt und immer wieder werde ich gefragt ob er denn noch gar nicht krank war. Nein, war er noch nicht! Einwenig Schnupfen, aber das war es.

Das ist doch jetzt nicht ungewöhnlich oder?

Wann waren Eure Kleinen das 1.Mal krank?

Danke und lieben Gruß
Frieda

Beitrag von star26 18.01.11 - 07:18 Uhr

Hallo,

das erste Mal war Saskia mit 6,5 Mon. krank, da hatte sie eine Obere Atemwegsinfektion, dann mit 10 Mon. das gleiche und nun mit fast 12 Mon. stecken wir wieder in einer dicken Erkältung mit Fieber!
Meistens dann wenn neue Zähne auf dem Weg sind!#schwitz
Nr. 6 u. 7 sind gerade durch und Nr. 8 auf dem Weg! #zitter

lg star

Beitrag von hanna21lars 18.01.11 - 07:27 Uhr

Guten morgen, also Jamie war auch noch nicht krank, kein husten , kein schnupfen oder sonst was. bin aber auch sehr danbar :-)
Hab ihn auch noch nicht impfen lassen , ich mache das so im april wenn es etwas wärmer wird.
lg hanna mit jamie 5 monate (der noch ´voll gestillt wird)

Beitrag von marzena1978 18.01.11 - 08:18 Uhr

Mein Sohn hatte mit 7 Monaten das erste mal etwas Schnupfen. Sonst war er noch nie krank.:-D
Hat er wahrscheinlich von Mama und Papa, wir sind auch ganz ganz selten krank.;-)#huepf
Ich finde es nicht ungewöhlich, bin froh drüber.#freu

Lg Marzena#winke

Beitrag von magnoona 18.01.11 - 08:56 Uhr

Mein
Großer war mit einem Jahr das 1.Mal krank. Der Kleine jetzt schon das 2. Mal, das erste Mal mit 8 Wochen und gleich im Krankenhaus. Der Große schleppt einfach viel vom Kindergarten an, da kann man nix machen, obwohl ich voll stille...

Beitrag von ladyna79 18.01.11 - 09:10 Uhr

Meine war 6 Monate, als sie sich das erste Mal eine Erkaeltung eingefangen hatte. Von da an allerdings im 8-Wochen-Zyklus #aerger

Liebe Gruesse,
Ivonne

Beitrag von miau2 18.01.11 - 09:16 Uhr

Hi,
der Große mit 2 Jahren, der Kleine mit 8 Wochen.

Fazit: es ist absolut nicht vorhersagbar ;-). Weder das eine noch das andere ist besonders ausßergewöhnlich.

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von lienschi 18.01.11 - 10:43 Uhr

huhu,

mein Zwerg war das erste mal richtig krank, da war er schon 1 Jahr alt...
3-Tage-Fieber hatte er da... nen Monat drauf dann Krupphusten (GsD nur ne leichte Form und nur 2 Tage)

Klar hatte er auch mal ne leichte Rotznase... aber bis jetzt (15 Monate) noch keine richtig dicke Erkältung. *klopfaufholz*

So ungewöhnlich finde ich das auch nicht... ich kenne einige Kinder, die so unempfindlich sind.

Mal sehen, wie´s wird, wenn mein Zwerg ab März in die Kita geht...
dann bringt er sicher das ein oder andere mit heim.#schwitz

lg, Caro

Beitrag von kathrinmaus 18.01.11 - 10:56 Uhr

Hallo,

bei uns gab es die erste Erkältung mit 6,5 Monaten. Direkt zusammen mit den ersten 2 Zähnchen.#schwitz
Waren ein paar sehr anstrengende Tage!

LG Katrhin

Beitrag von penelopehl 18.01.11 - 11:07 Uhr

Da hast du wirklich Glück..Mein Süßer hatte mit 6 Wochen schon seine erste dicke Erkältung, schön mit Schnupfen und dolle Husten!
Von wegen Nestschutz die ersten drei Monate...

Beitrag von gingerw 18.01.11 - 18:16 Uhr

Hallo!

Wir sind auch schon 5 Monate alt (#schock junge wie die Zeit vergeht) und wir hatten bis jetzt auch nur einen Schnupfen da war sie 6 Wochen alt!!!

Meine Schwester hat 2 Kinder und die waren auch von Anfang an ständig krank. Ich bin froh das meine Kinder so gesund sind.

LG Janina mit Nathalie 9 Fabian 6 und Jule 5 Monate