Heute NMT getestet mit PreSense

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnucki95 18.01.11 - 07:19 Uhr

Guten Morgen,

habe heute NMT und habe heute morgen mit dem PreSense Test von DM getestet. Also die erste Linie war dick und fett. Aber die zweite weiß ich auch nicht so recht wie ich die beschreiben soll. Erst dachte ich da ist gar keine zweite Linie, dann hielt ich es ins Licht und meinte eine ganz ganz schwache Rosa Linie zu sehen. Jetzt weiß ich auch nicht, meint Ihr die zweite Linie kann irgendwie von innen oder so durchscheinen?
Ich habe extra einen günstigen Test gekauft, sonst hatte ich immer Clearblue, dachte aber am NMT tut es auch ein billiger. Nun bin ich doch etwas verunsichert.
Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Test.
Vielen Dank für Eure Antworten, ihr wisst ja wie hibbelig man ist.
LG SChnucki

Beitrag von beylana 18.01.11 - 07:20 Uhr

kenne den Test leider nicht,
mach doch mal ein Foto und
stells in deine VK #winke

Beitrag von 4fachermami 18.01.11 - 07:29 Uhr

foto dann können wir es besser beurteilen

Beitrag von schnucki95 18.01.11 - 07:38 Uhr

Habe kein Foto gemacht, momentan bin ich auch schon bei der Arbeit. Außerdem schreiben die ja, dass ein Ergebnis das 3 min nach dem Test erscheint evtl. nicht mehr richtig ist.
:-)

Beitrag von terrorkruemel83 18.01.11 - 08:08 Uhr

guten morgen,

also ein foto wäre schon nicht schlecht, allerdings muß ich sagen ich hab auch an nmt mit presense getestet und der war fett positiv....foto in vk falls du gucken magst, allerding muß ich auch sagen bei jedem entwickelt sich das hcg ja anders, also nich aufgeben....

viel glück

lg