Oh oh, wie äußern sich Würmer bei Kindern?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von mia1980 18.01.11 - 07:44 Uhr

Guten Morgen!

Meine Tochter wird jetzt drei und wird leider immer noch voll gewickelt. Seit zwei, drei Tagen entdeckte ich beim Frischmachen so einen kurzen weichen, weissen Faden an ihrem After. Der steckte halb drin und liess sich nicht rausziehen. Ich dachte es sei irgendein Faden, denn sie nimmt auch noch sehr viel in den Mund. Jetzt geht das aber immer wieder so, immer ein zwei kurze weisse Dinger die wie Nähgarn aussehen.
Können das Würmer sein? #zitter
Danke schon mal für eure Hilfe



Liebe Grüsse mia1980

Beitrag von -kopfsalat- 18.01.11 - 07:53 Uhr

Was spricht dagegen, eine Kotprobe mit diesem "Faden" in einen Behälter zu füllen, und damit (am besten gestern) zu einem Arzt zu gehen?

Salat

Beitrag von mia1980 18.01.11 - 08:01 Uhr

Nichts, wir haben morgen eh den Termin zur U7, ich dachte nur jemand kann mich vorab beruhigen, ich glaub ich bin durch die Hormone leicht panisch ;-)

liebe Grüsse mia1980

Beitrag von -kopfsalat- 18.01.11 - 08:08 Uhr

wenn du panisch wärst, wäre ein gestriger Arztbesuch erst recht angesagt gewesen.

Ob es sich um Wurmbefall handelt, wird dir hier sicher keiner sagen können.

Salat

Beitrag von windsbraut69 18.01.11 - 10:06 Uhr

Ich halte es für wahrscheinlicher, dass Würmer aus dem After Deiner Tochter kommen als, dass sie regelmäßig Nähgarn in Stückchen ausscheidet.

Gruß,

W

Beitrag von rosenduft84 18.01.11 - 13:47 Uhr

es könnten würmer sein meine schwester hate das sogar noch mit 7jahre weil sie sogar noch wasser aus drekigem brunner immer getrunken hat sie ging zum arzt und er bestätigte das es würmer wahren und sie hate auch juckreiz am after

Beitrag von myimmortal1977 18.01.11 - 15:08 Uhr

Hallo!

Wenn Du den Verdacht auf Wurmbefall hast, sofort zum Arzt. Je nachdem, um was für Würmer es sich handelt, können diese auch auf andere Organe/Gehirn und/oder Blut übergehen. Und lebensgefährlich werden.

Da die Bestimmung auch ein paar Tage in Anspruch nehmen wird, ist jeder vertrödelte Tag echt ungesund.

Also mit so was sofort zu einem Arzt, der sich das anschaut.

LG Janette

Beitrag von mia1980 19.01.11 - 07:42 Uhr

Guten Morgen!

Ich war dann gestern morgen noch beim Kinderarzt und hab ein son Ding mitgenommen, was in der Windel lag und gottseidank:

Sie hat an einem Kuscheltier mit langem weissem Fell rumgenuckelt #klatsch
Der KIA hats aber auch erst unterm Mikroskop angeschaut und mich dann beruhigt.
Dieses Vieh haben wir jetzt entsorgt weil er meinte dass das auf Dauer dem Darm Probleme machen könnte und sich verknüllen könnte.

Ich danke euch für eure Ratschläge und wünsch euch einen schönen Tag #sonne

Liebe Grüsse mia1980