stechen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von maus809 18.01.11 - 09:52 Uhr

hallo ihr lieben...

hab da mal ne frage...

ich in der 35.ssw habe seit gestern immer mal so ein stechen in der scheide,so ein ziepen,was mich immer aufschrecken lässt...

der kleine liegt auch genau am gebärmutterhals,könnte es sein das er mir da drauf drückt oder wisst ihr was das sein könnte?
es fühlt sich an wie ein pieksen im schamlippen bereich bzw.im inneren irgendwie,kann es schlecht beschreiben...
danke und liebe grüsse...

Beitrag von schwesterannika 18.01.11 - 09:57 Uhr

Bin in der 36.SSW und hab das auch. Das ist normal,weil dein Kind ja rutscht und somit auf den Muttermund usw drückt und laut meinem Doc kommt das Stechen daher.

Beitrag von maus809 18.01.11 - 10:09 Uhr

danke:-)...

kann es denn sein das sich somit auch der gebärmutterhals verkürzt?wäre doch ein wenig früh oder?und wielange geht das stechen dann so weiter?unangenehm ist es ja schon,gerade wenn es unverhofft beim einkaufen ist oder so;-)

Beitrag von 2008-04 18.01.11 - 10:07 Uhr

Das ist ganz normal, hb ich schon seit 7 wochen oder so und heut immer noch. Bin jetzt in der 37ssw.

Lg